Frage von CreativeSausage, 34

2.5mb/s trotz 50k Glasfaser(FTTH) Leitung?

Guten Abend

Ich habe seid kurzer Zeit(ungefähr einen Monat) eine 50k Glasfaser(FTTH) Leitung von Komnexx und trotzdem nur einen Donwload von 2,5mb/s(bei Steam), ist dies normal bei FTTH? Für alle die keine Lust haben "FTTH" zu googeln, es steht für "Fiber to the Home" und bedeutet das, dass Glasfaserkabel direkt an den Router geht.

Lg Max

Antwort
von BinFlyWie1Eagle, 33

Das hört sich fast nach einem gut ausgelasteten Server an. Manchmal werden serverseitig die Bandbreiten gedrosselt, um für alle Zugriffe immer noch genügend "Power" zur Verfügung zu stellen. Probier mal den Download von etwas anderem oder prüfe deine Verbindungsgeschwindigkeit auf www.wieistmeineip.de :)

Kommentar von CreativeSausage ,

Immoment kann ich mit nichts anderen den Downloadspeed testen, aber ich errinere mich noch wage an 3,6mb/s als ich mir ein Spiel bei Origin runtergeladen habe. Das Ergebnis vom Speedtest habe ich hier mal hochgeladen, falls sie damit etwas anfangen können(achso, ich bin über WLAN verbunden). http://imgur.com/a/3SbE3

Antwort
von DerBalkaner, 24

Ich würde mal falls du über WLAN unterwegs bist mal über LAN versuchen ob sich dann was ändert. 
Ich würde an deiner Stelle mal einer dieser "speedtests" dürchführen. Und an verschiedenen Tagen/Uhrzeiten auf Steam was runterladen.                              Wenn dann immer noch die Verbindung Grottenschlecht ist, mal beim Kundenservice anrufen und nachhacken.                                                             Lies dir die AGBs durch, falls dort kein Punkt genannt wird wie z.B. "Die Geschwindigkeit ist je nach Region unterschiedlich und variiert" würde ich die Zahlung minimieren oder einfach Einstellen.                                                          Ich Bezahl auch nicht ein für ein ganzes Handy und bekomme nur den Akku

Antwort
von AnnEBrand, 28

Hallo,

das ist ungewöhnlich. Bist du per Wlan mit dem Router verbunden?

Möglicherweise könnten auch in der Software oder Hardware irgendwelche Bandbreiten Limits eingestellt.

Antwort
von henzy71, 16

Der langsamste Schritt ist geschwindigkeitsbestimmend und der muss nicht zwangsläufig bei dir sein. Es kann auch am Server liegen von dem du runterlädst!!

Gruß

Henzy

Antwort
von koeningsblau00, 10

Was wäre denn für dich eine normale Download Geschwindigkeit? Normalerweise solltest du 4 MB haben. Und so du wirst ganz sicher kein FTTH haben. Dann hättedt du ne schnelllere Leitung

Kommentar von CreativeSausage ,

Da meine aktuelle Leitung, meine erste FTTH Glasfaser Leitung ist weiß ich nicht was dabei "normale Ergebnisse" sind(bzw. ob dies(FTTH) einen großen Unterschied macht), daher frage ich ja hier ob das so richtig ist und ich weiß auch ganz genau was für eine Leitung ich habe(auf "du wirst ganz sicher kein FTTH haben" bezogen).

Kommentar von koeningsblau00 ,

Ich glaube nicht, dass dein ganzer Vorgarten aufgerissen wurde. Außerdem hättest du dann ca. 10.000 - 15.000€ zahlen müssen

Antwort
von InvaderTZim, 28

Hast du deinen PC über ein LAN-Kabel verbunden? Oder über WLAN?

Kommentar von CreativeSausage ,

Aktuell über WLAN, da der Router in einen anderen Geschoss steht.

Kommentar von InvaderTZim ,

Dann ist es normal :'D keine Sorge

Kommentar von InvaderTZim ,

Das optimale Ergebnis hast du über ein LAN-Kabel. Du kannst von Glück reden, dass du 2MB/s hast. Ich kenne jemanden dessen Router auch in einer anderen Etage steht, und der knapp 600KB/s hat.

Kommentar von InvaderTZim ,

*Ein LAN-Kabel benutzt.

Antwort
von xxgsxx, 27

Ich habe Vdsl 50Mbits und bekomme nur 1- 2 mbits, Wlan, Kabel!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten