Nasennebenhöhlenentzündung - neue Fragen

Weitere neue Fragen zum Thema Nasennebenhöhlenentzündung

  • Seit einer Woche Ohrendruck! Habe folgendes Problem! Hatte vor 2 Wochen eine nasennebenhöhlenentzündung und Antibiotika bekommen! Habe dieses 5 Tage genommen. Danach ging es mir auch wieder gut! Allerdings fing es nach ein paar Tagen an dass ich immer nachts eine verstopfte Nase und druck auf beiden Ohren hatte! Der Arzt meinte die Entzündung sei noch nicht ganz geheilt und ich nahm nochmal 5 Tage Antibiotika..die Entzündung

    von xxsternchen21xx · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    3 Antworten
  • Amoxicillin absetzten? drüsenfieber?? Hallo ihr lieben, ich war heute in der Notfallpraxis, mir gehts einfach dreckig. Ich war die letzte Woche auf einer Fahrt, habe mich da auch erkältet; war aber noch nicht so schlimm. Jetzt bin ich wieder zu hause und über Nacht ging es mir auf einmal richtig schlimm. Halsschmerzen, Husten, Glieder- und Ohrenschmerzen, Schlappheitsgefühl. Ich bin dann halt zur Notfallpraxis und der Arzt hat

    von Littleangely · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Kennt Ihr Euch mit Nasennebenhöhlenentzündungen aus? Hallo, ich habe, wenn ich meinen Kopf nach vorne beuge ein dumpfes Gefühl im oberen Bereich der Nase. Außerdem ist es so ein Gefühl, wie wenn man Chlor in die Nase bekommen hat. Meine Nase läuft nicht. Ich habe kein Fieber, kein Husten, keine Schmerzen - gestern und vorgestern musste ich ab und zu niesen - aber Schnupfen scheint es nicht zu sein. Ich fühl mich nur matt. Falls Ihr schon

    von knaRig · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung ,
    2 Antworten
  • Mandelentzündung, Nasennebenhöhlenentzündung & Kehlkopfentz. ? Hilfe.. Hallo hab Dienstag Nacht eine eitrige Mandelentzündung bekommen, war dann beim Arzt & der hat mir 'Amoxicillin1000' verschrieben.. Die Nacht darauf bekam ich aufeinmal auch noch eine Nasennebenhöhlenentzündung die jetzt aber irgendwie nicht mehr ganz so schlimm ist wie gestern. Heute Mittag ging es mir dann eigentlich ganz gut bis auf ein Schmerz beim schlucken aber mir ist klar das

    von Lumow · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    5 Antworten
  • nasennebenhöhlenentzündung oder was anderes? Also hatte heute über den rechten auge an der stirn da den ganzen tag kopfschmerzen. Später hab ich gemerkt das meine nase verstopft ist. Jetzt gehts wieder, aber weis nicht ob ich eine nasennebenhöhlenentzündung habe?! War die letzten tage/monate auch nicht einmal erkältet, weil ich gelesen habe das des nach einer Erkältung kommen kann. Kann man auch ohne einer Erkältung sowas kriegen? Schmerzen

    von Cuicuilco · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    2 Antworten
  • Ist ein CT sehr gesundheitsschädlich? Ich habe im Winter ganz heftige Probleme mit meinen Nasennebenhöhlen. Es schmerzt so sehr das ich nicht gerade aus schauen kann und ich kann ja nicht alle paar Wochen 1 Tag krank machen. Die schmerzen sind so groß das ich mich manchmal übergeben muss. Ich habe daraufhin ein cortisonhaltiges nasenspray bekommen und dann wurde es besser. Allerdings ist es nun wieder zürück. Mein HNO hat mir ein

    von Armagetr0n · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    5 Antworten
  • Wie merkt man, dass man wieder gesund ist? Hi, ich habe/hatte eine Nasennebenhöhlenentzündung. Ich schreibe habe/hatte, weil ich irgendwie keine Ahnung habe, ob die noch da ist oder nicht. Ich habe keine Kopfschmerzen mehr, fühle mich weder schlapp noch kraftlos und meine Nase ist auf frei. Das einzige was ist, ist das sich meine Stimme am morgen etwas verschnupft anhört, aber eben nur am morgen. Nur lese ich die ganze Zeit, dass bei

    von dertyp93 · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    1 Antworten
  • oft krank, schwaches immunsystem Ich (20) habe wieder mal eine nasenbenhöhlenentzündung, die hab 2 -3 mal im Jahr ,habe mir vorgenommen diesmal nicht krank zu werden, aber es ist doch wieder passiert, das ich mich dick einpacke und vieles Tees täglich trinke bringt GARNICHTS, obowhl ich versuche mich viel zu bewegen ,frische luft und alles , ist das normal ? ist jemand auch von euch so der ein sensibles immunsystem hat, schon

    von kurdipole · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    1 Antworten
  • Ständig Nasennebenhöhlenentzündung ständig nase zu Hi, ich habe mal eine Frage, ich weiß nicht ob es vielleicht daran liegt. Im Sommer habe ich sehr selten eine verstopfte Nase, schwimmen tut mir gut. Ich bin häufig am See im Sommer dort kommt es selten mal vor das ich eine Nasennebenhöhlenentzündung hatte. Jetzt war ich beim Arzt, meine Nase ist dauernd zu. Ich weiß nicht ob es an mir liegt (Heizung ich mag es warm) auch mein Bett ist neber der

    von SvenniJay · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    2 Antworten
  • Ich bin etwas verwirrt jeder Arzt sagt mir was anderes... Hallo, Aufgrund einer Nasennebenhöhlenentzünung hat mir mein Hausarzt Antibiotika verschrieben, weil ich allerdings auch von meinem Internisten gegen Magendarmproblemen behandelt werde (ich habe Durchfall seit monaten) habe ich mit ihm rücksprache gehalten ob es wirklich so sinnvoll ist Antibiotika zu nehmen. Denn die schädigen ja nochmal meinen darm der ja gerade sowieso irgendwie spinnt. Mein

    von SvenniJay · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    8 Antworten
  • Habt ihr erfahrungen mit dem Antibiotikum "Amoxicillin-ratiopharm Filmtabletten (1000mg)? Hey :) Ich hab seit dienstag eine nasennebenhöhlenentzündung...meine augen sind angeschwollen und hab tierische kopfschmerzen...ich war insgesamt drei mal bei arzt...heute wieder...davor hab ich pflanzliche mittel bekommen, doch der heutige arzt (ein anderer als davor die beiden) hat mir das antibiotikum Amoxicillin-ratiopharm Filmtabletten (1000mg) verschrieben. Hilft das gut und schnell? ich

    von 19CrazyGirl95 · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    2 Antworten
  • Wie lange dauert eine Nasennebenhöhlenentzündung? Hey :) Also am dienstag fing der ganze mist an...Meine "symptome" sind, eig nur geschwollen augen und kopfschmerzen...war auch bei arzt, er hat mir antibiotika verschrieben...ich mach ab uns zu inhalationen,joa und sitzt brav zu hause...aber naja, ich merk keine veränderung...die schwellung an den augen geh tagsüber zwar bisschen weg, aber am nächsten sieht es wieder grausig aus -.-

    von 19CrazyGirl95 · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    3 Antworten
  • Geschwollene Augen bei Nasennebenhöhlenentzündung....was tun? :/ Hey :) Ich hab seit dienstag extrem angeschwollene augen. Gestern war ich beim Arzt und er meinte, dass ist eine Nasennebenhöhlenentzündung. Er hat mir auch Antiniotikum verschrieben etc. Das blöde ist, tagsüber geht die schwellung zurück (sieht immer noch komisch aus, aber wenigstens etwas human) aber morgens sieht ex wirklich schrecklich aus, ich hab deswegen auch totale kopfschmerzen. Wisst

    von 19CrazyGirl95 · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    1 Antworten
  • Angeschwollene Augen, bei nasennebenhöhlenentzündung...was kann man gegen diese Schwellung tun? Hey :) Ich hab seit dienstag extrem angeschwollene augen. Gestern war ich beim Arzt und er meinte, dass ist eine Nasennebenhöhlenentzündung. Er hat mir auch Antiniotikum verschrieben etc. Das blöde ist, tagsüber geht die schwellung zurück (sieht immer noch komisch aus, aber wenigstens etwas human) aber morgens sieht ex wirklich schrecklich aus, ich hab deswegen auch totale kopfschmerzen. Wisst

    von 19CrazyGirl95 · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    2 Antworten
  • Chronische Nasennebenhöhlenentzündung Halli Hallo! Habe mal eine Frage zu der genannten Überschrift. Bei mir wurde vor 2 Jahren eine Chronische Nasennebenhöhlenentzündung festgestellt. Diese sollte auch laut meiner HNO Operativ entfernt werden. Mittlerweile schmecke und rieche ich kaum mehr etwas , was wohl davon kommt.... Die Frage ist , gibt es dafür auch irgendwelche Medikamente das wenigstens der Geschmack oder geruch wieder

    von mirage2k · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    7 Antworten
  • Inhalationsgerät Sinnvoll wegen Nasenneben & Stirnhöhlenentzündung Hallo Leute brauche mal euren guten Rat , da ich immer wieder von Nasennebenhöhlen & Stirnhöhle geplagt bin, wollte ich mir ein Inhalationsgerät verschreiben lassen. Aber mein Arzt meinte, das geht nur bei denen die an Asthma erkrankt sind. Da ich aber keine Lust habe, jedes mal Antibiotika zu nehmen, dachte ich als Vorbeugung so ein Inhalationsgerät wäre nicht schlecht . Aber so Pari

    von jamp73 · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    1 Antworten
  • Nasennebenhöhlenentzündung -.- Hallo, also ich habe seit Wochen eine Nasennebenhöhlenentzündung. Ich war bei Arzt, gerade eben und habe ihn vergessen zu frageb wie lange ich zu Hause bleiben darf, denn ich hab grad die letzte Woche meines Praktikums und zwar ist alles fertig und durch das Praktikum werden die auch stärker, aber ich kann ja nicht einfach von mir aus die Woche zu Hause bleiben ! Oder ? Was soll ich machen ? Ich

    von Bl4ck4angel · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    3 Antworten
  • Zäher schleim fließt den Rachenraum runter Guten Abend, Ich und mein Mann sind am renovieren, wir haben eine alte Treppe (ca.100 jahre alt) neu am machen. Ich bin die Treppengeländer am abbeizen und danach hab ich es abgeschliffen. Nach der getaner Arbeit hatte ich vor 3 Tagen eine Nasendusche gemacht, noch keine Minute später lief mir was ekeliges den Rachen runter, hatte ich vorher nicht. Seitdem rieche ich was verfaultem aus der

    von buffy27 · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung
    1 Antworten
  • Welche Erkrankung ? Bin seit einer Woche nun krank und seit einigen Stunden habe ich ein geschwollenes Auge dazubekommen, in welchem sich ein Nasensekret ähnlicher Schleim ansammelt. Ausserdem schmerzt es um das Auge herum wenn ich mich bücke, etc. Kann mir jemand sagen, was es damit auf sich hat und was man dagegen machen kann ? Liebe Grüße und danke im voraus

    von BiiancaM · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung ,
    5 Antworten
  • Hilfe bei hartnäckiger Nasennebenhöhlenentzündung .Was kann ich noch tun? Ich habe seid jetzt 16 Tagen so eine hartnäckige Nasennebenhöhlenentzündung. Ich habe vom ersten Tag an sinupret genommen(weil ich das schon kenne) mache nasenspülungen mit emsersalz inhalier mit Salzwasser nehme auch acc akut ,weil auch in den bronchien was festsitzt.Habe oft dadurch Kopfschmerzen und mein Gesicht tut weh. Es will nicht weggehen. Ich mag auch kein nasenspray mehr nehmen um die

    von gimu2011 · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    4 Antworten
  • Habe eine Nasennebenhöhlentzündung. Habe wieder eine Nasennebenhöhlenentzüng mein Kopf ist dicht. Dieses jahr die 3. Nasennebenhöhlenentzündung. Ich will nicht dauernd zum Arzt rennen und mir ein Antibiotikum verschreiben zu lassen. hatte mein erste nasennebenhöhlenentzüng im April da hatte ich aber 39.6 Fieber. und die 2. Nasennebenhöhlententzündung ohne Fieber. und bis jetzt habe ich noch kein Fieber. Was kann ich dagegen tun?

    von jenniferm120890 · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung ,
    2 Antworten
  • Schmerzen im Wangenknochen/ Nasennebenhöhlenentzündung/ Zahnschmerzen Hallo zusammen, ich hatte letzte Woche wohl eine Nasennebenhöhlenentzündung. Dies habe ich aber nicht gemerkt. Ich hatte keine Verstopfte Nase und keine Beschwerden ausser das mir die Zähne auf der rechten Seite weh getan haben.Vor drei Jahren hatte ich das selbe Problem. Mir taten auch die Zähne auf der rechten Seite weh. Das über einen längeren Zeitraum(mehr als einen Monat). Ich war dann beim

    von Shabbyxxl · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    1 Antworten
  • Anhaltendes Dumpfes Gefühl im Ohr - Mittelohrentzündung ? Ich habe eine chronische Nasennebenhöhlenentzndung und momentan zusätzlich eine Erkältung. Grade eben habe ich mir die Nase geputzt und seit etwa einer halben Stunde habe ich ein starkes Dumpfes Gefühl im rechten Ohr. Es tut weder weh, noch sticht es in irgendeiner weise. Wenn ich gähne kann ich normal hören. Da ich Musiker bin und Samstag einen Auftritt habe, bin ich beängstigt das es sich um

    von djclubsonix · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    1 Antworten
  • schmerzen in den nasennebenhöhlen Hallo :) Seit wochen hatte ich meine linke nebenhöhle durchgehend zu, tief einatmen konnte ich nicht. Tägliche Kopfschmerzen die sich in die nase gezogen hatten kamen noch dazu. Bin dann erstmal in die apotheke gegangen, wo mir dann sinupret gegeben wurde. die Kopfschmerzen gingen weg, und richtig atmen konnte ich auch wieder. Seit gestern (2 tage nach der letzten tablette) jedoch habe ich nach

    von PrincessVera · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    4 Antworten
  • Habe ich eine Nasennebenhöhlenentzündung? Hallo! Vor 2 Wochen hatte ich einen grippalen Infekt mit Halsschmerzen, Fieber und Schnupfen, der war vorige Woche fast wieder weg,vorige Woche am Dienstag war ich eine längere Zeit draußen spazieren, es war sehr windig, aber ich hatte eine Mütze auf und Schal an, seitdem ging es mir wieder schlecher,Husten,beim Nasen putzen kommt gelber Schleim aus der Nase und ich habe tagsüber leichte

    von sunshineGirl208 · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung ,
    2 Antworten
  • Antibiotika sinnvoll bei Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis)? Hallo, ich habe eine Nasennebenhöhlenentzündung im fortgeschrittenem Stadium und bin leider zu spät zum Arzt. Der Arzt hat mir wegen der schwere der Entzündung Antibiotika verschrieben. Im Internet habe ich gelesen, dass Antibiotika nur gegen Bakterien und nicht gegen Viren hilft. Dort steht auch, dass die Nasennebenhöhlenentzündung durch Viren oder Bakterien ausgelöst werden kann. Woher weiß

    von ldwwb · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    6 Antworten
  • Hab ich eine Nasennebenhöhlenentzündung?? Hallo, Ich hatte vor 2 wochen eine erkältung. Seit dem verspür ich immer einen druck über meinen wangenknochen, vorallem wenn ich mich bücke...ich bin mir nur nicht sicher ob ich eine nasenebenhöhlenentzündung habe da ich keinen schnupfen habe und auch super atmend kann. Ich hoff mir kann jemand helfen

    von OhShitItsMary · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    4 Antworten
  • Nasennebenhöhlenentzündung oder bloß Zahnschmerzen? Hallo, gestern Nachmittag bekam ich plötzlich Zahnweh, es fühlte sich nicht an, wie bei Karies, sondern eher, als ob es unter dem Zahn wäre, an der Wurzel oder so, eine Art "Drücken". Heute morgen habe ich auch mit einem kleinen Spiegel im Mund geschaut, ob ich was entdecken kann, war alles in Ordnung. Nach einer Weile weiteten sich die Zahnschmerzen über den gesamten oberen Kiefer aus,

    von Ilayda1991 · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung ,
    0 Antworten
  • Akute Sinusitis frontalis - Sekretabfluss über die Nase oder anderer Weg? Hallo zusammen, der Arzt hat bei mir eine aktue Sinusitis frontalis diagnostiziert, also eine Entzündung der Stirnhöhle. Typische Erkältungssymptome habe ich aber nicht. Da bei mir die Sinusitis-Symptome schon eine Nacht nach der Medienkamentengabe (Breitbandantibiotikum, Gelomyrtol, Sinupret) verschwunden sind und ich so gut wie keinen Sekretabfluss über die Nase habe (Nase schnäuzen), frage

    von jottlieb · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    2 Antworten
  • Nasennebenhöhlen- Sanierung Nachdem ich seit mehreren Monaten unter einer Nasennebenhöhlenentzündung leide, Antibiotika, Nasensprays und Inhalieren keine Besserung gebracht haben, habe ich nun letzte Woche den HNO-Arzt gewechselt. Der hat bei einer Sono festgestellt, das in der rechten Nasenhöhle eine große Polype sitzt und ein CT angefordert. Anhand dieser Bilder hat er eine chronische Sinusitis diagnostiziert,

    von Bambino08 · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung ,
    2 Antworten
  • Nasennebenhöhle,Stirnhöhle,Zahnschmerzen Hallo an alle ( Medizinfachleute?) vorab ich habe im Oberkiefer auf jeder Seite je einen sogenannten Stiftzahn (also toter Zahn, kein Nerv, überkront. Nun schmerzen mir ab und zu genau diese Zähne, sie werden gefühlsmäßig länger und ich kann für ca. 1 Woche kaum zubeißen. Nach ein paar Tagen ist der Zahnschmerz komplett weg. Vor ca. 3 Wochen war es mal wieder so weit, Zahnschmerzen allerdings

    von pascal82 · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    2 Antworten
  • Nasendusche bei Nasennebenhöhlenentzündung Hallo! Was haltet Ihr von dem Einsatz einer Nasendusche bei einer chronischen Nasennebenhöhlenentzündung? Manche schwören darauf, ander sagen, dass Bakterien und Viren nur noch mehr verteilt werden. Wer hat Erfahrungen gemacht? V G und Danke!

    von Yhula · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung
    3 Antworten
  • Beschwerden Nasennebenhöhlenentzündung geht nicht ganz weg!! Hallo, ich habe vor 2 Wochen einen Nasennebenhöhlenentzündung bekommen. Die letzte war erst 6 Wochen her! (Auch mit Antibiotika) Leider konnte ich nicht Zuhause bleiben sondern ging in die Arbeit. Nach 5 Tagen mit Antibiotika war es besser. Heute ist der 14te Tag. Nase ist noch leicht zu und ab und zu etwas schleimigen Husten. Aktuell nehme ich noch Sinupret, Umckaloabo Tabletten und für 7 Tage

    von Felix986 · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung ,
    1 Antworten
  • Schwindel beim Laufen Hallo, Seit samstag habe ich andauernd Schwindelgefühle beim laufen und ab und zu ein Piespen in den Ohren.auch habe ich oft Kopfschmerzen. Ich war am Montag bei meinem Hausarzt, er hat mir Antbiotika gegen eine Nasennebenhöhlenentzündung verschrieben. Ich weiss nicht ob das einen Zusammenhang hat mit dem Schwindel. Ich hab das Gefühl dass nach der Einahme des Antiobiotika es nur schlimmer wird.

    von BR31T · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    5 Antworten
  • Werde meine Sinusitis nicht los Hallo ich bin seit über 3 Wochen krank, es fing mit rotem schmerzendem Hals an was dann sich zu einer Sinusitis mit Schleim in der Nase und Nebenhöhlen entwickelte. Mittlerweile kommt zwar absolut kein Schleim mehr raus aus der Nase, aber meine Nasennebenhöhlen tun total weh, sind eiskalt und laut Artz entzündet. Auch der Hals ist immer noch entzündet. Nase ist immer recht zu (aber ich kann

    von Carina1414 · · Themen: , , Nasennebenhöhlenentzündung
    4 Antworten
  • Wer hat Erfahrung mit einer chronischen Nasennebenhöhlenentzündung? Seit über einem halben Jahr habe ich eine chronische Nasennebenhöhlenentzündung. Habe eiq. alle Medikamente bekommen die dagegen helfen sollten. Danach war der Verdacht, dass ich vllt eine Allergie habe, doch das ist es auch nicht. Da mein HNO Arzt nicht mehr wusste was zu tun sei, habe ich jz beim Radiologen Röntgenbilder machen lassen. Habe nächste Woche wieder einen Termin bei meinem Arzt und

    von Unb3kannt1994 · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung ,
    1 Antworten
  • Nasennebenhöhlenentzündung - arbeiten oder noch auskurieren? Ich habe seit letzter Woche eine Nasennebenhöhlenentzündung und lag seit Freitag die ganze Zeit mit starken Kopfschmerzen, die sehr auf die Augen drückten, flach. Mit sinupret und inhalieren hab ich mich das ganze We behandelt. Seit gestern hab ich wohl das Schlimmste überstanden. Habe zwar noch Kopfschmerzen, aber nicht mehr so wahnsinnig stark. Meine Frage: Kann ich nun wieder ohne bedenken

    von AnimA · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung ,
    1 Antworten
  • Hausmittel gegen NASENNEBENHÖHLENENTZÜNDUNG Hallo =) ich habe seit gestern eine Nasennebenhöhlenentzündung. Angekündigt hat sich alles mit Kopfschmerzen und Schnupfen. Grippostad hat leider nicht geholfen und nun bin ich krank und fühle mich total schwach und mein Kopf schmerzt, wenn ich mich bücke oder zu schnell bewege =( kennt jemand ein Hausmittel gegen eine Nasennebenhöhlenentzündung? p.s.: ich möchte nicht zum Arzt (ich käme mir

    von Schnuggi1994 · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    5 Antworten
  • Noch immer Zahnschmerzen/Kieferschmerzen nach Zahn ziehen / Trockene Alveole Kürzlich hatte ich eine Zahnwurzelbehandlung (oberer rechter Zahn), diese verschlimmerte die Schmerzen ungemein und der Zahn wurde letztendlich gezogen. Danach hatte ich fast 2 Wochen höllische Schmerzen, da es zu einer Wundheilstörung (Trockene Alveole - Knochen vom Knochenfach schaute noch in der Wunde raus) kam. Diese ist dann abgeheilt und die Wunde ist nun auch zu. Zwischenzeitlich hatte ich

    von Sylverine · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    1 Antworten
  • Nasennebenhöhlenentzündung? Und hilf ACC? Halo ihr lieben :) Seit etwa 3-4 Tagen habe ich, wenn ich mich nach vorne oder hintenlehne, in die Hocke gehe oder mich andersweitig großartig Bewege oder laufe, einen "benebelten Kopf" fühlt sich ziemlich ungut an und mir wird schwindelig und schwarz vor Augen. Aßerdem ist mir leicht schlecht. Nach einigen Sekunden stillstehen und fangen, ist es aber auch wieder weg.. bis ich mich

    von Eddingkillerin · · Themen: ACC Tabletten , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    2 Antworten
  • hartnäckige Nasennebenhöhlentzündung Hallo, hat noch jemand Tipps, damit meine NNH endlich weggeht. Nehme schon Antibiotikum (Amoxicillin) seit 5 Tagen - muss es noch morgen und übermorgen nehmen - bisher wirkt es gar nicht.. eigentlich wirkt AB doch schon immer nach 3 Tagen? Davor hab ich GeloMyrtol 3-4 Tage lang eingenommen - hat keinerlei Wirkung gezeigt. Zudem nehme ich täglich mehrmals Rhinomer, ein Meerwassersalzspray und

    von hanninge · · Themen: Augenhöhlen , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    4 Antworten
  • Antibiotikum (Amoxicillin) + Omeprazol Hallo, habe aufgrund einer hartnäckigen Nasennebenhöhlenentzündung das Antibiotikum Amoxicillin 1000mg verschrieben bekommen, welches ich 3x am Tag nehmen soll - insgesamt 7 Tage. Da ich einen Reizmagen habe und schon jetzt Angst vor möglichen Magenschmerzen o.ä. habe, möchte ich nun gleichzeitig Omeprazol nehmen. Verträgt sich dies gut? Muss ich sonst irgendetwas beachten? Und was kann ich noch

    von hanninge · · Themen: Nasennasennebenhöhlenentzündung , ,
    4 Antworten
  • Nasennebenhöhlenentzündung Rhinomer, Kamillendampf inhalieren? Hi, Arzt hat mir gesagt, ich soll mit Kamille inhalieren bei der Entzündung... Habe aber gehört, dass das die Nase austrocknet. Soll ich dann lieber mit Kochsalz inhalieren? 2. Frage: Kann ich das Salzwasserspray Rhinomer auch noch zusätzlich zu Nasonex und Gelomyrtol-Kapseln nehmen? Bzw. hat jemand noch andere Tipps gegen die Nasennebenhöhlenentzündung?? Danke!

    von hanninge · · Themen: Rhinomer , , Nasennebenhöhlenentzündung
    4 Antworten
  • Nasennebenhöhlentzündung und Sport Kann man mit einer Nasennebenhöhlenentzündung Kraftsport betreiben? Fühle mich eigentlich recht fit, nur halt leicht verstopfte Nase und leichten Druck auf Augen und Kiefer. An Medikamenten nehme ich "nur" Gelomyrtol und Nasonex, also kein Antibiotikum... Anbei wäre die Frage, ob schon jemand Erfahrungen mit Sinusitis und Nasonex gemacht hat? Danke im Voraus.

    von hanninge · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    2 Antworten
  • Ständige Nasennebenhöhlenentzündung - Rhinolaser? Hallo, hat eventuell jemand Erfahrung mit Lasern bzw. Rhinolaser als Ausweg bei ständiger Nasennebenhöhlenentzündung und schlechter Möglichkeit Luft durch die Nase einzuatmen? Habe ständig Kopfschmerzen und wache morgens mittlerweile auch schon mit Kopf- und Halsschmerzen auf. Ich bin es echt leid. Mein HNO rät zum Rhinolaser (bezahlt leider nicht die Krankenkasse), sagt aber auch, dass er mir

    von Canada1310 · · Themen: Rhinolaser , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    0 Antworten
  • Stirnhöhlenentzündung, was tun? Ich war letzte Woche schonmal beim HNO Arzt weil ich seit einer ganzen Weile schon erkältet war und sich das ünerhaupt nicht gebessert hat, der hat allerdings nichts ernstes festgestellt und meinte das würde schon von alleine weggehen, jetzt war ich diese Woche Mittwoch nochmal beim Arzt und es wurde eine Nasennebenhöhlenentzündung festegestellt, hab Nasenspray und GeloMyrtol verschrieben

    von honey1112 · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    5 Antworten
  • Sehschwäche von Nasennebenhöhlenentzündung? Also ich hab schon seit Monaten Probleme mit meinen Nebenhöhlen... Als letztes bin ich mit meiner Hausärztin verblieben, dass ich, wenn ich Beschwerden habe, mich bei ihr melden soll, dann würde sie mich sofort ins Spital bringen per Notfall, dann würde mich man da Medikamentenfrei untersuchen. Weil davor war ich bei nem HNO und hab ein Nasenendoskop vorgenommen und mir wurden die Stirnhöhlen

    von DeliaW · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    3 Antworten
  • Linke Gesichtshälfe schmerzt und ist angeschwollen Hallo! Habe eine Frage, meine Freundin hat starke Schmerzen im Bereich der linken Gesichtshälfte, bis zum Ohr, Auge und Nase und es fühlt sich an wie Zahnschmerzen. Zahnschmerzen kann man laut Zahnarzt der sich total lange Zeit ließ und alles kontrollierte ausschließen und auch laut Krankenhaus. Vor ca. 6 Wochen war Sie beim HNO Arzt und vorher auch Zahnarzt, weil Sie dasselbe hatte, Zahnarzt

    von Sugarboy1980 · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    5 Antworten
  • Nasennebenhöhlenentzündung, immer nach Sport Beschwerden ?! Also ich hab eine Nasennebenhöhlenentzündung, war schon oft beim Arzt weils immer wieder kam und musste schon viele Medikamente nehmen. Letzte Woche musste ich wieder gehen und muss seit dem wieder Medikamente nehmen, Antibiotika, pflanzliche Tablette und eine Nasenspülung..Alles ist gut, die Medi's helfen auch gut, nur was mir aufgefallen ist, immer wenn ich meinen täglichen Sport mache,

    von DeliaW · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    2 Antworten
  • Tipps bei Stirnhöhlen- und Nasennebenhöhlenentzündung Habt ihr Tipps bei bei einer Stirnhöhlen und Nasennebenhöhlenentzündung?Das ist ja mitunter sehr schmerzhaft. Ich habe gemerkt, dass Medis bei mir nicht wirklich anschlagen. Sinupret oder wie das heißt. Davon abgesehen schwöre ich auf Hausmittel.z.B. Kopfbäder mit japanischer Minze etc. Was macht ihr? Über Ratschläge wäre ich dankbar, denn meiner Birne geht es gar nicht gut.

    von Allenicksbelegt · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    2 Antworten
  • Wie wird Symbioflor Pro, 1 und 2 genau anwenden? Hallo ihr lieben, dieses Jahr steckt bei mir und Gesundheit irgendwie der Wurm drin. Immer wieder Husten, Halsschmerzen, Mandelentzündung und Nasennebenhöhlenentzündung...nervig! Hab grad eine Antibiotika"kur" hinter mir...nun hat mir eine Freundin geraten jetzt direkt mit Symbioflor anzufangen um 1. die Darmflora wieder aufzubauen und um 2. das Immunsystem auf längere Zeit wieder zu

    von nasch85 · · Themen: Immunsystem aufbauen , Symbioflor kur , Nasennebenhöhlenentzündung
    1 Antworten
  • Nasennebenhöhlenentzündung, behandelt, jetzt wieder da?!   Also, ich war Freitag vor einer Woche beim HNO Arzt, hatte eine Nasennebenhöhlenentzündung. Ich musste dann beim Arzt 5 Minuten inhalieren und er hat mir dann noch was in die Nase gesprüht. Er verschrieb mir dann noch Medikamente, die ich eine Woche lang einnehmen muss und solle dann nochmal kommen zur Kontrolle.  Ich habe sofort eine Besserung bemerkt und mein Kopfdrücken war auch weg,

    von DeliaW · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    2 Antworten
  • Nasennebenhöhlenentzündung schon seit drei Tagen... Wie geht es weg??? Hey hey.... Ich habe jetzt schon seit drei Tagen Nasennebenhöhlenentzündung und nehm sogar Antibiotikum weil ich solche Schmwerzen habe. Trotzdem sehe ich keine Besserung, jeden Tag die gleichen Schmerzen. Ich nehme paralell auch noch Sinupret, Nasenspray, inhaliere und lege mir heisse Säckchen auf die Stelle. Trotz allem geht es nicht weg :(   und ich halt das schon gar nicht mehr aus. Bitte

    von Rainbow51 · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    8 Antworten
  • Sinusitis Hab chronische Nasennebenhöhlenentzündung. Bei meinen letzten beiden Schüben im Januar/Februar (2 x Penicillin, Kortisonspray wg. Problemen mit den Bronchien) hatte ich auch starke Schmerzen rechte Stirn/Auge/Nebenhöhle. Seitdem sehe ich schlechter und hab immer wieder stechende Schmerzen im re Auge. Hat jemand Erfahrung damit, ob sich die Nebenhöhlenentzündung (Siebbeinhöhle) auf die Augen und

    von SteffiHerta · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    4 Antworten
  • HILFE!<- Bitte lesen. hallo ich war letzte woche freitag nicht in der schule da ich eine nebenhöhlenentzündung hatte und jetzt habe ich immernoch schleiigen Rotz und kann nur shr schlecht reden bzw. man kann ich nur sehr schlecht verstehen wie kann ich den rotz loswerden? dankeschöön:D p.s ich nehme sinupret forte, nasenspray und tusamag(hustensaft)

    von himberchen97 · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung ,
    3 Antworten
  • Was hilt gegen die Schmerzen einer Nasennebenhöhlenentzündung? Hey, mir geht es richtig mies. Habe seit Montag eine sehr sehr starke Nasennebenhöhlenentzündung neben Antibiotika etc und war 4 mal beim arzt, der mir tamponaden in die nase gesteckt hat. Gestern ging es mit meinen Schmerzen und heute morgen meinte der Arzt ich sei auf dem weg der besserung. Gerade könnte ich durchdrehen vor schmerzen. diese sind : über dem Auge (praktisch auf der

    von Pueppilein19 · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung ,
    12 Antworten
  • Was tun bei chronischer Sinusitis (1 Jahr nach OP) ? Hallo zusammen, ich hatte vorletztes Jahr im Herbst eine OP an der Nase (Nasenmuscheln verkleinert, Polypen entfernt, usw. ) Nach der Operation hat sich gar nichts verändert. Noch kein bisschen. Meine Nase ist genau so verstopft wie zuvor. Kann es auch sein dass es eine Allergie ist? Danke schon mal im vorraus :)

    von Roc91 · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    1 Antworten
  • Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis) kann das auch vom Zahn kommen Hallo zusammen Habe da mal eine brennende frage, kann man eine Sinusitis auch vom Zahn bekommen, wenn dieser entzündet ist??? Denn leider hat meine Mutter furchtbare beschwerden mit den Nebenhöhlenentzündung und das schon seit längerem. Sie hat schon solch starke schmerzen und beschwerden das sie ganz verrückt wird. Die beschwerden sind aber auch nur auf der linken Seite, auch das linke Auge

    von TrapJaw · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    12 Antworten
  • Spastische bronchitis und beidseitige Nasennebenhöhlenentzündung Ich war am Montag beim Arzt und da wurde bei mir die obige Diagnose gestellt.Ich bekam Antibiotika,die ich aller 12 Stunden nehmen muss,Tryasol für die Nacht und mein Notfallspray,habe alles genommen und trotz Rotlicht und Dampfbad wird meine Nase nicht frei,was kann ich noch tun?Will nicht deswegen schon wieder zum Arzt.Bitte gebt mir einen Rat.Danke im voraus.

    von strolch45 · · Themen: zue-nase , , Nasennebenhöhlenentzündung
    1 Antworten
  • Krankheit und psychische Probleme... weiß nicht weiter Hallo, Ich habe seit ca einem Jahr eine chronische Nebenhöhlenentzündung (NNHE), hatte einen Termin zur OP, bin nicht hin, habe 2 Tage vorher Angst bekommen. Einen Tag nach dem geplanten OP Termin habe ich plötzlich aus heiterem Himmel zu Hause eine Panikattacke bekommen. War dann auch im Krankenhaus und habe Diazepam bekommen ( nehme ich nicht, nur da akut ). Danach wars ein paar Tage immer

    von liebsche · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    12 Antworten
  • Sinupret forte, wie lange einnehmen? Nach Gebrauchsinformation muss ich die Tabletten 3mal täglich nehmen. Und jetzt ist meine frage ,wenn die Tabletten mir helfen , kann ich da die Tabletten von heut auf morgen absetzen oder muss ich wie bei Antibiotika genau eine bestimmte Tageseinnahme einhalten?

    von Cellinchenmaus · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    2 Antworten
  • Nasennebenhöhlenentzündung jetzt schmerzen im Auge ich hab jetzt seit mehr als einer woche eine Sinusitis. jetzt hat mein rechtes auge angefangen zu schmerzen. meint ihr es hängt damit zusammen wenn ja was soll ich tun ? bekomme schon antibiotika (Cefpodoxim-dura), setzt mich regelmäßig vor meine rotlichtlampe etc . meint ihr es geht wieder weg mit der zeit oder sollte ich heute noch schnell einen arzt aufsuchen? lg

    von tnaflix · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung , ,
    3 Antworten
  • chronische Nebenhöhlenentzündung, Panikstörung, Depression Guten Abend. Ich schilder mal mein Problem.... Ich bin jetzt 18, habe im Juni 2009 die Realschule abgeschlossen und seitdem keine Ausbildung gefunden.. nach einiger Zeit (ca. Jan.2010) habe ich dann eine Nasennebenhöhlenentzündung bekommen, die kein Arzt (4 insg.) erkannt hat... Jetzt ist sie daher chronisch.. Dadurch wurde ich immer eingeschränkter... Vor einem Monat hätte ich operiert

    von liebsche · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    4 Antworten
  • rotlichtlampe und inhalator ..von kasse bezahlt ? hey, ich bin 15 j. alt und habe seit mehreren monaten eine nasennebenhöhlen entzündung, welche nicht weggeht. nun meinte mein arzt, auf meine anfrage , ob ich ein inhalationsgerät bekäme, das es nichts bringen würde, stimmt das? wird ein solches gerät eigl. verschrieben und ich erhalte es kostenlos oder muss ich es selbst bezahlen ? ..mein arzt empfahl mir eine rotlichtlampe..gleiche frage^^ wird

    von schumannvas · · Themen: , , Nasennebenhöhlenentzündung
    2 Antworten
  • Beim Schwimmunterricht ein ärztliches Attest ? Also ich habe mal eine Frage, ich bin in der 11. Klasse und wir haben jetzt Schwimmunterricht. Beim letzten mal hatte ich nach dem schwimmen keine zeit mehr und musste mit nassen Haaren raus und bin krank geworden. Jetzt ist es noch immer nich besser geworden und ich wollte mich für morgen entschuldigen lassen. Unser Lehrer hat gesagt, dass wir für den Schwimmunterricht nun immer ärztliche

    von EnJoyy · · Themen: , Nasennebenhöhlenentzündung ,
    3 Antworten
  • Druck auf den Nasenflügeln, was könnte das sein? Hallo miteinander, seit meiner letzten Erkältung (mit Nasennebenhöhlenentzündung, aber ohne Arztbesuch), die jetzt etwa 2 Wochen zurückliegt, habe ich ständig einen äußerlichen Druck auf der oberen Hälfte meiner Nasenflügel. So als wenn man eine Brille tragen würde, wobei ich keine trage. Das nervt ziemlich und wenn ich einen Anhaltspunkte hätte, ob ich damit eher zum Hautarzt oder doch zum HNO

    von Cheese1979 · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung ,
    4 Antworten
  • habe eine cronische nasennebenhöhlenentzündung mir wurde ein kortisonnasenspray verschrieben,mache zusetzlich noch nasendusche drei mal am tag. das problem ist das meine wangen angeschwollen sind die schwellung ist immer noch da war bei einen anderen hno arzt der meinte ich sollte mich op. lassen also fenstern nehme das spray zeit 4 tagen weiss jemand wan die schwellungen entlich weg gehen?? Und hat bzw. hatte das jemand von euch auch schon

    von pascalrene · · Themen: Nasennebenhöhlenentzündung ,
    2 Antworten