Frage von bieber1994, 116

Zwei Oberteile anziehen?

Hilft es wenn man ein t-Shirt unter dem eigentlich Pullover abzieht, um schweissflecken zu verhindern? Oder wenigstens mildern? Schnelle sntworten bitte!!!

Mfg

Antwort
von laulas, Business, 85

Dafür gibt es Unterhemden die speziell für übermässigen Achselschweiss entwickelt wurden. "laulas" habe ich mal für mich erfunden. Versuch es. Kannst du unverbindlich 30 Tage testen.
Gruss Gerhard

Antwort
von xxphiexx, 116

Es hilft schon, nur wenn du irgendwo bist wo es warm ist, dann schwitzt du ja automatisch mehr. Deswegen würde ich vorher noch Deo aufmachen.

Kommentar von bieber1994 ,

Sieht man das denn?

Kommentar von xxphiexx ,

Kommt drauf an, wie sehr du schwitzt. Ich empfehle ein gutes deo. Wenn gradkeins vorhanden hast, wasch dich unter den Armen, zieh ein weites T-shirt und darüber einen Pulli an.

Antwort
von menzies, 100

zieh ein lockeres Tshirt an. Die Haut wird so besser "belüftet" und zu schwitzt nicht sp schnell.

Antwort
von onurzengin71, 68

Zieh kein pullover an lieber eine Sweatshirt jacke und ein lockeres tshirt
1. Bessere Belüftung
2. Was unter der Sweatshirt jacke ist weiß doch keiner du musst sie ja nicht ausziehen solltest sie aber waschen wenn du wirklich so stark schwitzt 😂

Antwort
von jkcookie, 95

Doch das Hilft. Zieh ein relativ weites wenn an.

LG

Kommentar von bieber1994 ,

Meinst du, das dass tshirt ubten darunter weit sein soll?

Kommentar von jkcookie ,

Jap

Kommentar von bieber1994 ,

Nicht eng?

Kommentar von jkcookie ,

Nein ^^ wenn du ein weites anhast schwitzst du sowieso nicht so schnell wie mit nem engen und es fällt nicht so sehr auf. Weit= luft durchlässig und enge eben nicht und es bilden sich schnell schweis flecken unter den Achseln.

Kommentar von bieber1994 ,

Dankeschön!:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community