Zuleitung in verzweigem Stromkreis?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Zuleitung" ist abhängig vom Betrachtungsort.

Meist ist damit die (einzige) Zuleitung ab dem Pluspol einer Stromquelle gemeint.
Innerhalb des Kreises ist es dann tatsächlich schwierig, von "Zuleitung" zu einzelnen Elementen zu sprechen, wenn die Stromrichtung nicht bekannt ist oder es mehrere "Zuleitungen" gibt.

Aber wo ist das bei deinem Problem wichtig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

als zuleitung wird wird die stromversorgung bis zum ersten abzweigpunkt bezeichnet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die "Zuleitung" ist die Leitung von der Spannungs-/Stromquelle zu den Verbrauchern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Zuleitung ist die Leitung, die von der "Stromquelle" kommt, also diese könnte von einer Unterverteilung kommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung