Frage von SuperBernd2486, 640

Zoll Annahme verweigern?

Wenn mein Paket beim Zoll ist und ich es aber nicht abholen möchte. Wie läuft es dann ab? Ich gebe dem Zoll bescheid, dass ich es ablehne, es wird ungeöffnet zurück gesendet und in Absprache mit dem Händler das Geld zurück überwiesen oder?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Laestigter, 558

Noch ein mögliches Problem - Wenn der Inhalt der Sendung nicht ganz -sagen wir mal "gesetzeskonform" ist, dann wird diese Variante nicht funktionieren.

Beispiel: Ein Butterfly-Messer oder einen Schlagring oder eine Softair ohne "F" oder "Stoffe, die vielleicht nicht legal sind, aber für klarträume gebraucht werden" das  man sich aus "Unwissenheit" hat schicken lassen, bei dem wird das kaum funktioneren, da würden die Mühlen der Justiz schon beginnen zu mahlen.

Sonst wäre es ja einfach - man bestellt sich allen möglichen illegalen Stoff und wenn einem das an die Haustür geliefert wird und am Zoll vorbeirutscht, dann gut, und wenns beim Zoll landet, dann tut man so, als ob man das nicht bestellt hätte oder nicht mehr will und es geht ungeöffnet zurück.. - Das wird nicht funktioneiren.

Also - Was ist denn in dem Paket drin?

Antwort
von meini77, 537

2 Möglichkeiten:

  1. Du rufst beim Zoll an, gibst die PUEB-Nummer an und sagst denen, daß Du die Annahme verweigerst
  2. Du machst gar nichts. Nach 10 oder 14 Tagen wird die Sendung automatisch zurückgeschickt

Wenn die Sendung aus einem Nicht-EU-Land kommt, kannst Du nur hoffen, daß Du das Geld zurück erhältst. Ich halte es für ziemlich unwahrscheinlich.

Antwort
von poldiac, 499

Dann bete mal, dass der das auch macht :).

Kommentar von SuperBernd2486 ,

Wer jetzt was? :D

Kommentar von poldiac ,

Der Händler. Der ist ja im Ausland, schwierig zu packen ggf. . Der ist bestimmt sauer, weil ihm Kosten entstanden sind und Du die Ware nun nicht annehmen willst. Die Ware kommt ja nicht aus der EU. Also wundere Dich nicht, wenn Du das Geld nicht gänzlich wiederbekommst :).

Kommentar von SuperBernd2486 ,

Sind 30 Tage zurück Garantie und sind erst 10 rum :D Das klappt denke ich :) Aber beim Zoll läuft es an sich so ab?

Kommentar von meini77 ,

"Garantie" und "Versand aus einem Nicht-EU-Land" schließen sich meistens gegenseitig aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community