Wie kann man Zaunpfähle mit Erdkontakt imprägnieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du kannst den teil der in die erde kommt auch wunderbar mit motoröl imprägnieren ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrStrosmajer
23.03.2016, 11:18

Hat man vor 30-40 Jahren gern gemacht, um Altöl loszuwerden, und derartig behandelte Zaunpfähle stehen noch heute. Ist aber leider nicht mehr zulässig....

0

Bei 6 cm Pfostenstärke brauchst Du Dir keine großen Gedanken um den Fäulnisschutz zu machen. In 5 oder 6 Jahren fällt der Zaun ganz von allein wieder um. Schmier die halt mit dem Bitumenzeugs ein und achte darauf, daß auch oberhalb des eingebuddelten Teils (ca. 15-20 cm) noch etwas von der Bitumenschicht auf die Pfähle kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung