Frage von NoNameX0815, 55

Yamaha-wr450f drosseln?

Ich bin in einer verzwickten Lage. Ich habe mich auf die Suche nach einer geilen enduro gemacht und schnell die yamaha wr 450f gefunden. Als ich jedoch herausgefunden hatte das man diese mit Pech auf 15ps drosseln müsste wollte ich es wissen und habe einen Händler gefragt. Dieser wusste es nicht genau jedoch meinte er das das sicher keine 15ps Drossel sei. Ich habe vor einigen Tagen im Internet nach geeigneten angeboten gesucht. Mir ist dort jedoch oft Aufgefallen das manche mit 14ps eingetragen sind. Andere mit 50... Kennt ihr euch mit sowas aus?

Expertenantwort
von 19Michael69, Community-Experte für Motorrad, 25

Hallo,

die Frage hast du doch Anfang des Monats schon gestellt und auch hilfreiche Antworten erhalten.

Enduro suchen und die WR450F finden - das ist ungefähr genauso wie einen Sportwagen suchen und einen Formel-1-Boliden finden.

Warum stehen die WR-Modelle auf der Seite von Yamaha unter "Competition" und "Wettbewerbsmodelle"?

https://www.yamaha-motor.eu/de/products/offroad-motorcycles/competition/index.as...

Genau wie die EXC-Modelle von KTM sind die WR von Yamaha Hard-Enduros / Sport-Enduros, die weder für die Straße gedacht, noch dafür geeignet sind.

Eine Straßenzulassung ist möglich, aber totaler Quatsch, weil du dann damit auf der Straße nur rumeierst und von jeder gut laufenden 125er überholt wirst. Und im Gelände hat sie dann auch nicht mehr die Leistung die sie braucht.

Für deinen speziellen Fall ergeben sich aber zwei Probleme.

Zum einen das mit der Straßenzulassung, bei dem ich aber nicht genau weiß, wieviel Leistung sie dafür noch haben darf.

Zum anderen deine Fahrerlaubnis A2. Die WR450F wiegt 123 kg. Somit darf das Motorrad, damit du es mit dem A2 fahren darfst, nur noch eine Leistung von 24 kW / 32 PS haben.

Du musst dir erst einmal selbst im Klaren darüber sein, wo, wie und für was du das Motorrad nutzen willst.

Für Straße und Gelände wäre die Yamaha XT660R eine Möglichkeit.

https://www.yamaha-motor.eu/ch/de/produkte/motorrad/adventure/xt660r.aspx

Von der deutschen und der österreichischen Seite ist sie schon verschwunden, weil sie wahrscheinlich die Euro-4-Norm nicht einhält. Gebraucht kann man sie natürlich weiterhin kaufen und fahren.

Euro-4-Norm ist noch so ein Thema. Ich bin mal gespannt, wie sich die auf die Straßenzulassung für die Hard- / Sport-Enduros auswirkt ;-)

Viele Grüße

Michael

Antwort
von NoNameX0815, 26

Es geht eben darum das ich KEINE will :D ich habe bald meinen A2 und will dann eine die eben keine 15ps Drossel hat

Antwort
von holgerholger, 30

Wenn Du nach einer drossel für 15 PS suchst, geht es wohl um den A2. Und das funktioniert nicht, die hat 450 ccm Hubraum. Der A2 ist auf 125 ccm begrenzt, und Hubraum kannst Du nicht drosseln, der ist eine Motorkenngröße, die durch Kolbendurchmesser und Hub vorgegeben wird.

Kommentar von Simon545 ,

Absolut falsch. A1 sind begrenzt auf 11kw, 15PS und 125ccm

A2 ist begrenzt auf Hubraum egal, 48PS bei 35kw

Kommentar von holgerholger ,

Jau. HAst natürlich Recht. Zu meiner Zeit gabs noch Klasse 1, nix mit A einszweikommanix. HAb ich verwechselt. Streiche A2, setze A1, dann passt es wieder.

Kommentar von 19Michael69 ,

Darauf wollte ich auch gerade hinweisen - Simon war schneller ;-)

Die WR450F muss man aber nicht wegen der Fahrerlaubnis drosseln, sondern weil man sonst keine Straßenzulassung bekommt.

Gruß Michael

Kommentar von NoNameX0815 ,

Ich habe mich ein wenig falsch ausgedrückt ich suche eben keine 15 PS drossel

Kommentar von NoNameX0815 ,

Und ich weiß das das wegen der Straßenzulassung ist jedoch hat dieser Händler gesagt das ich die zwar etwas drosseln muss. Aber anscheinend nur auf 30 ps oder so. Und ich bin eben ein bißchen Mißtrauisch weil ich im Internet öffter gesehen habe das sehr viele auf 15 ps gedrosselt worden sind

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community