Frage von sunnysideup1992, 59

WWas ist diese Ausgabe von "mein kampf"wert?

Hallo ihr Lieben, mich würde interessieren was dieses Buch denn wert ist. Es ist von 1937. 254.-258. Auflage. Vorne ist ein Bild von Adolf Hitler abgebildet mit Unterschrift und auch die Pergamentseite ist noch einwandfrei vorhanden. Zwei Bände in einem: eine Abrechnung und die nationalsozialistische Bewegung. Wäre toll wenn sich damit jemand auskennt :) danke schonmal....

Antwort
von Bethmannchen, 28

Viel wird dafür wohl nicht geboten werde. Du solltest einmal in ein Antiquariat gehen und dich dort umsehen, ob es solche Bücher dort gibt. Stehen da 20 von der dir vorliegenden Art im Regal, brauchst du dir keine Mühe mehr zu machen.

Geschrieben wurden die Bände ja schon 1924 und 1926. Ab 1933 wurde es bis 1944 dann das auflagenstärkste Buch. Das lag aber nicht daran, dass so viele Leute es unbedingt lesen wollten, sondern in Deutschland und später auch Ösrterreich bei jeder passenden Gelegenheit jemandem hinterher geworfen wurde.

254. bis 258. Auflage bedeutet, dass es mindestens das Exemplar zwischen Nummer 254.000 und 258.999 ist, also ein Massenprodukt. Auch wenn es "edel" daherkommt, es ist keine Rarität, Sonderband oder irgend etwas besonderes. Nach Kriegsende haben die meisten Leute genau dieses Buch aus ihrem Schrank als erstes auf den Müll der Geschichte befördert. Aus dem Grund sind nur noch so wenige vorhanden. Und je weniger es gibt, desto höher der Wert jedes einzelnen.

So ein Antiquar wird einen besseren Überblick haben, er ist in dem Markt zuhause, kennt Angebot und Nachfrage. Eine Hochzeitsausgabe im Schuber, mit eingeprägtem Stadtwappen und Widmung, die dann aber wirklich wie frisch aus der Druckerei sein muss, bringt etwa 300 Euronen.

Kommentar von katinkajutta ,

ich sag, dass bereits 1000 Euro für die Sonderausgabe gezahlt wurden

Antwort
von MonaxD, 39

Natürlich kenne ich mich damit nicht besonders gut aus aber mir wurde mal erzählt, dass "Mein Kampf" früher zu jeder Festlichkeit verschenkt wurde. Zur Hochzeit hat man das Buch zum Beispiel immer vom Standesamt geschenkt bekommen. Das heißt dass das Buch damals bei jedem irgendwo herumstand. 

Jetzt kommt es natürlich darauf an welche Ausgabe du hast. Geh am besten mal zu jemanden der sich da wirklich auskennt. Es gibt bestimmt ein paar Nazis die dafür ne Menge zahlen würden

Kommentar von Saturnknight ,

Es gibt bestimmt ein paar Nazis die dafür ne Menge zahlen würden

Was soll den der letzte Satz? Ist man ein Nazi, weil man sich für das Buch interessiert? Ist man ein Nazi, wenn man das Buch kauft?

Kommentar von MonaxD ,

Die Büchersperre ist weg. Man kann das Buch jetzt wieder legal kaufen. Entweder würde man sich für dein Buch interessieren weil man ein Sammler von alten Gegenständen ist oder weil man ein Nazi ist. Gibt es noch eine 3 Möglichkeit?

Antwort
von Saturnknight, 22

so was ist immer schlecht zu sagen.

Ich war neulich auf einem Flohmarkt. Ein Militaria Händler hatte das Buch da, in gutem Zustand. Er wollte 140€ dafür. Ich fand das aber zuviel. Soweit ich weiß kann man das Buch schon ab 50€ bekommen.

Es ist ja auch so: Angebot und Nachfrage.  Nur weil ein Händler viel Geld dafür will, ist es nicht gesagt, daß er es auch bekommt. Von daher kann man den Wert nur schwer einschätzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten