Frage von PauliApple, 41

Wunderblume selbst kreuzen?

Hallo :3 Ich habe bei meiner Oma im Garten eine Wunderblume entdeckt und da wir diese Pflanze bereits im Bio-Unterricht dran hatten und ich das recht spannend fand, hab ich mir mal ein paar Samen mitgenommen (von einer weiß-blühenden unde einer rot-blühenden Pflanze). Wenn diese beiden Sorten gekreuzt werden müsste doch eigentlich eine rosa-blühende Wunderblume entstehen... Nun zu meiner Frage. Kreuzen sich die beiden Pflanzen sozusagen von alleine wenn man sie beieinander stehen, oder kann man sie selbst kreuzen? (Also ich hätte mir das jetzt so vorgestellt wie Mendel das mit den Erbsenpflanzen gemacht hat, wo er diese Staubblätter (?) abgeschnitten hat bevor sie "reif" waren und die Blüten dann mit einem Pinsel selbst bestäubt hat) Ich hab leider abgesehen von den theoretischen Übungen in Bio keine Ahnung vom Kreuzen... Wäre nett wenn mir das mal jemand erklären könnte wie das bei der Wunderblume läuft :) lg, Paulie

Antwort
von Schokolinda, 14

das kannst du so machen, wie du es beschrieben hast.

das ergebnis ist allerdings fraglich. auch wenn du von samen von einer bestimmten blütenfarbe mitgenommen hast, weiss man nicht, ob deine samen in diesen farben blühen werden. es ist gut möglich, dass diese samen schon nicht sortenrein entstanden sind und das ergebnis daher variabel.

bei einer wunderblume ist die farbe sowieso eine andere sache, da an einer blume verschiedene farben möglich sind. dass weiss und rot rosa geben, würde ich bei dieser pflanze nicht zwingend erwarten.

Kommentar von PauliApple ,

Dankeschön. Welche Farben können da denn noch rauskommen? Also außer Rosa, rot und weiß?

Kommentar von Schokolinda ,

gelb und marmorierte blüten.

Antwort
von VeryBestAnswers, 20

Du kannst die Blumen selbst bestäuben, wie Mendel. Viel Erfolg dabei!

Kommentar von PauliApple ,

Dankeschön :) Dann werde ich mich nächsten Sommer mal daran versuchen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten