Wo tut man am besten eine Kurzbewerbung rein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo VendettaSone,

leider hast Du hier schon einige falsche Antworten bekommen. Für eine Kurzbewerbung brauchst Du nur ein Anschreiben und einen Lebenslauf und keine Mappe.

Hier kannst Du auch mal schauen: karrierebibel.de/kurzbewerbung/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VendettaSone
11.05.2016, 00:09

Oh wow.... ich hab bei der Stelle die Bewerbung in einer schlichten Klemm-Mappe abgegeben... ich hoffe, das war jetzt kein fehler.. shit. Danke nochmal.

1

Am besten in eine Mappe, wo du die Blätter reinschreiben kannst und diese dann an der Seite befestigen, allerdings gibt es auch extra Bewerbungsmappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VendettaSone
04.05.2016, 20:30

Braucht man denn bei einer Kurzbewerbung unbedingt eine Bewerbungsmappe? Ich dachte, dass ist nur bei Initiativbewerbungen so?

0

Für diesen Zweck gibt es Bewerbungsmappen.

Sie hinterlassen einen ordentlichen Eindruck, wenn ich Zettelchen im Briefkasten hätte gehen die ungesehen in den Müll !

Gib Dir ein wenig Mühe, Du wirst dafür belohnt werden ;-) und die Mappe bekommst sogar zurück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VendettaSone
04.05.2016, 20:38

Ja aber es geht ja nur um eine Kurzbewerbung, morgen ist leider Feiertag und eine ordentliche Bewerbungsmappe liegt bei mir nicht rum. Wollte die Bewerbung morgen direkt abschicken, und später geht es nicht, sonst lohnt sich gar nichts für mich :( 

0

Auch bei einer Kurzbewerbung...wenn du das Ganze in einen Umschlag tust, musst du trotzdem darauf achten, das nicht alle Zettel lose da drin herumfliegen. Am besten die Bewerbungsmappen mit dem Klemm/ Schiebesystem besorgen. Kosten nicht viel Geld und sehen top aus...dann in eine Versandtasche geben, in den Postkasten und warten auf Antwort.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VendettaSone
04.05.2016, 20:42

Danke schön, okay, das Internet hat mich dann wieder mal angelogen. Da stand auf ein paar Seiten das eine Bewerbungsmappe bei Kurzbewerbungen überflüssig wäre.

Alles klar, danke für die schnelle Hilfe. :)

0

Wenn du die Bewerbung mit der Post schickst, dann in einen Briefumschlag ;), wenn du sie zum Vorstellungsgespräch mitnimmst und persönlich abgeben sollst, dann in einem Ordner, einer Art Mappe ABER NICHT LOCHEN! Es gibt auch Ordner mit so einer Art Schieber, schau dich einfach mal im Internet/Laden um :) oder frag dort gleich jemanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VendettaSone
04.05.2016, 20:32

Ich wollte die persönlich bei der Firma in den Briefkasten legen, also Briefumschlag dann definitiv :) Cool danke

0