Frage von floridastacy, 77

Wo kann ich kostenlos eine Gastfamilie finden?

Hei ich will ein Auslandsjahr in Irland machen,da ich keine Seite finde wo ich nach Gastfamilien suchen kann,frag ich euch:) Wisst ihr eine bzw.kennt ihr eine Internet Seite,wo man kostenlos eine Gastfamilie finden kann? Danke schön LG<3

Antwort
von ATorres9, 47

Warum solltest du denn selbst eine Familie finden wollen?
Das ist doch ein viel zu großer Aufwand. Im übrigen möchten viele Familien das garnicht. Sie möchten sich passende Austauschschüler vermitteln lassen, bedingt bekommen sie schließlich auch Geld dafür. Deine Chancen stehen mit Organisation sehr viel besser.

Kommentar von floridastacy ,

Nein sie bekommen kein Geld dafür,sie nehmen sie ja freiwillig auf !

Und,weil eine Organisation,für mich zu teuer ist ich bezahle schon fuer mein Jahr dort 5000€!

Kommentar von ATorres9 ,

Doch, in vielen Ländern bekommen Familien Geld dafür Schüler aufzunehmen.
Naja, ein Austausch ist eben ein Luxus, wenn man sich's nicht leisten kann wird es eben nichts oder man sollte sich um ein Stipendium bemühen.

Kommentar von sweetbeenie ,

sie bekommen nur in grosbritanien Geld und dort auch nur wenig! wenn du es dir nicht leisten kannst ann schau nach einem Stipendium (zB das ppp Stipendium oder auslandsbarfög, oder auch private Stipendien von den Organisationen..)

Kommentar von sweetbeenie ,

Großbritannien*

Antwort
von sweetbeenie, 38

Ein Auslandsjahr zu planen ist ohne eine professionelle Organisation fast unmöglich da einfach so viel zu tun ist. Das kann man eigentlich nur machen wenn man Freunde, Familie hat die einen aufnehmen. Zu deiner Frage: Gastfamilien bekommen in der Regel sowieso kein Geld für das aufnehmen von Gast Schülern (ausser in Großbritannien aber da auch nur einen sehr kleinen Betrag da die Umkosten in Großbritannien, ganz besonders England, sehr hoch sind). Ich kenne keine Internet Seite die so etwas anbietet und auch wenn es so etwas gibt wäre ich da sehr vorsichtig da die Familien fort vermutlich nicht ausgiebig geprüft sind und auch nicht auf dich persönlich abgestimmt..... Also meine Empfehlung ist wende dich an eine professionelle Organisation wie zB aifs,EF,into,ecse,IST...

Kommentar von switchii ,

Ich kenne einige Leute, die einen Sprachaufenthalt alleine gebucht haben. Möglich ist es schon.

Kommentar von LilliSpain ,

Gastfamilien bekommen auch in Spanien, Neuseeland, Australien, Japan, etc. Geld dafür, dass sie einen Austauschschüler aufnehmen. Meist sind das 250 - 400 Euro im Monat. Nur in den USA ist das nicht erlaubt, da bekommen die Familien kein Geld dafür.

In allen anderen Ländern meist schon, nur bei einigen Orgas bekommen sie keines. Das Geld ist dafür da, um die Betriebskosten des ATS mitzuzahlen, sprich Strom, Wasser, Heizung, Essen, Benzing, etc. Meine Gastfamilie in Spanien bekam damals 300 Euro pro Monat von meiner Orga für mich.

Von daher wird es fast unmöglich eine Familie zu finden, die einen gratis aufnimmt, wenn man nicht gerade mit denen verwandt ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten