Frage von Marci100,

Windows 8.1 auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Hallo :)

Ich habe Heiligabend einen Laptop mit Windows 8 bekommen. Gestern habe ich ihn dann im Store auf Windows 8.1 geupdatet.

Seitdem ich aber Windows 8.1 habe, tauchen mehrere Probleme auf. Also möchte ich wieder auf Windows 8 zurücksetzen.

Meine Frage: Ist es richtig wenn ich bei den Einstellungen auf Werkseinstellungen wiederherstelle klicke?

Antwort von Schlaumeier9999,
  1. Führe die Maus an die obere oder untere rechte Bildschirmecke, sodass sich die Charm-Bar öffnet.
  2. Wähle ganz unten die "Einstellungen" und anschließend die "PC-Einstellungen" aus.
  3. Über den Menüpunkt "Update/Wiederherstellung", gelangst du über die Option "Wiederherstellung" zur gesuchten Funktion.
  4. Unter "Alles entfernen und Windows neu installieren" findest du den Button "Los geht’s".
  5. Besitzt du auf deinem Computer eine Recovery-Partition, erkennt Windows diese automatisch und nutzt sie zum Zurücksetzen. Ist das nicht der Fall, wirst du aufgefordert die Windows 8 DVD einzulegen.
  6. Du wirst nun gefragt, welche Festplatten du zurücksetzen willst. Du hast hier die Wahl zwischen der Partition, auf welcher Windows installiert ist, oder allen Partitionen. Um deine Daten bequem zu sichern, kannst du diese beispielsweise auf die Festplatte kopieren, auf der Windows nicht installiert ist und nur die Windows-Partition zurücksetzen.
  7. Jetzt wirst du noch vor die Entscheidung gestellt, ob du das Laufwerk vollständig bereinigen möchtest. Klickst du auf "Nur Dateien entfernen", können diese später eventuell wiederhergestellt werden. Klickst du hingegen auf "Laufwerk vollständig bereinigen", werden sämtliche Inhalte überschrieben. Die Option "Nur Dateien entfernen" läuft wesentlich schneller ab und wird empfohlen, wenn du den Computer nach dem Reset wieder selbst nutzt und nicht verkaufen willst.
  8. Du wirst abschließend gefragt, ob du den Vorgang wirklich durchführen möchtest. Klicke dafür auf den Button "Zurücksetzen". Nun wird dein Computer neu gestartet. Der Vorgang kann mehrere Minuten in Anspruch nehmen.
Antwort von premme,

Hallo,

gehe auf Systemeinstellungen.

Suche dir den Punkt zurücksetzen.

Dort werden dir Tage vorgegeben.

Suche dir einen Tag / Datum raus, vor dem 8.1 download.

Nun zurücksetzen.

Alles, was nach diesem Datum geladen wurde ist nun weg.

Es ist der einfachste, sicherste Weg.

Auf Werkseinstellung, dann ist alles weg.

Gruß

Kommentar von Marci100 ,

Danke :)

Antwort von cyber1408,
Kommentar von Marci100 ,

Also muss ich auf Auffrischen klicken? :)

Kommentar von cyber1408 ,

Kommt drauf an was du vor hast? Werkseinstellungen, ist alles wie gekauft, beim auffrischen bleiben deine Daten erhalten.

Kommentar von Marci100 ,

Ehm ich meinte zurücksetzen auf Werkseinstellungen ist doch dann richtig?

Kommentar von Marci100 ,

Auf dem Laptop war Windows 8 drauf

Kommentar von cyber1408 ,

Ist deine Entscheidung.

Antwort von S20000,

Ja aber dann werden alle Daten und Programme auch gelöscht

Antwort von CrazCrazy,

du kannst Windows Deinstallieren und neuinstallieren mit deiner Windows 8 CD :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community