Frage von Babykatze123 30.05.2009

Wieviel gr sind 100 ml Milch sind es wirklich 100 g oder mehr =)?

  • Hilfreichste Antwort von Mensch1 30.05.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ein Liter Milch wiegt ca. 1,03 kg. => 100 ml wiegen 103 Gramm - wenn man es ganz genau wissen will :-)

  • Antwort von LittleGiant 06.09.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    1 Liter Wasser wiegt genau 1 Kilogramm. Das wurde irgendwann mal so festgelegt (geeicht). Weil Milch aber ein anderes spezifisches Gewicht hat, bzw. die "Dichte" von Milch eine andere ist, als die von Wasser, hat ein Liter Milch auch ein anderes Gewicht als ein Liter Wasser. Die Idee mit dem Messbesser ist sehr gut. So kannst Du es rausfinden. Erst mal den Meßbecher allein wiegen (ohne Inhalt), und dann mit Wasser (wiegt inkl. Meßbecher etwas natürlich mehr als 1 Kilo). Dann dasselbe Spielchen mit 1 Liter Milch. Und an der Differenz erkennst Du dann, wieviel schwerer 1 Liter Milch ist.

  • Antwort von mbmama 30.05.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Kommt auf die Dichte der Flüssigkeit an. bei Wasser stimmt die Rechnung.

  • Antwort von mig112 30.05.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    100ml Wasser entsprechen 100g; Milch ist schwerer!

  • Antwort von ciggi76 16.10.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    1 liter wasser wiegt genau 1 kg is so mal falsch.

    1 liter hat nichts mit gewicht zu tum. es ist ein raummaß. das raummaß für einen liter beträgt 10qcm. (10cm³).

    da sich bei flüssigkeiten die dichte mit der temperatur ändert kann man keine genauen angaben zum gewicht eines liters geben.

    ein liter blei ist schwerer als 1 liter alkohol.

    1 liter wasser bei 4°C ist leichter als 1 liter wasser bei 40°C

    Äpfel( Raummaß) mit Birnen (Gewicht) zu vergleichen ist immer sehr schwer.

  • Antwort von donniedonut 11.07.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Milch hat eine Dichte von 1,018 bis 1,045 Gramm pro Kubikzentimeter. 100 ml (also 100 cm^3) entsprechen daher 101,8 Gramm bis 104,5 Gramm.
    H-Milch hat eine niedrigere Dichte als nicht-homogenisierte Milch.

  • Antwort von fearsome 30.05.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ich würde mich da lieber an einen meßbecher halten, da kann ja dann nichts schief gehen. dann siehst du ja auch wie viel g es letztendlich sind.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!