wieso sind die türken so stark?

... komplette Frage anzeigen

39 Antworten

jetzt sag ich euch mal was. Seit wann ist kämpfen fair. Wenn krieg ist machst du auch alles um deinen feind zu töten egal ob fair oder unfair. Und zu denn türken wenn ihr alle so denkt das jeder türke nur angeben will dann schaut euch mal an. Ihr habt es ihnen vor gemacht. Und zum zusammen halt klar das sie zusammen halten sie streiten auch nicht so oft wie ihr deutschen. Wenn ihr nur 1 mal aufhören würdet immer über sie so zu lästern wäre es vielleicht auch besser! In Österreich jedenfalls haben nur die Nazis stress mit ihnen die normalen Bürger im großen und ganzen nicht und da fragt man sich warum. Ganz einfach sie klauen nicht eure Jobs sondern sie sind nicht so faul wie ihr und machen was zum denn Job zu kriegen und das müsst ihr einfach akzeptieren sonst werdet ihr immer stress mit ihnen haben. Sie wollen auch nur ein so ein schönes leben haben wie ihr mehr nicht abr ihr müsst sie natürlich gleich fertig machen also ich persönlich würde dann auch nur stressen ihr nicht? Und noch was ihr deutschen schiebt euch mehr hartz4 in denn a r s c h als sie nur das ihr es wisst

Peace from Austria

Smoke weed have fun!!!!

Kommentar von StylaMex
09.03.2012, 21:34

ich komm auch aus österreich und bei mir ist das mit den ausländern genau so wie du es beschrieben hast

0

Dieser Streit darum, wer der "bessere" sei, geht mir langsam auf den Sack! Ganz ehrlich! Ich kenne reiche Türken, die alles in den After geschoben bekommen und reiche Deutsche, die das gleiche tun. Statt uns auf unsere Unterschiede zu konzentrieren, (was ein Konflikt nicht gerade löst) sollten wir unsere Gemeinsamkeiten erkennen und schätzen. Menschen die auswandern, haben ihre Gründe. Und wenn sie nach Deutschland kommen, ihnen das Land und dessen Ureinwohner nicht gefallen, dann sollten sie sich überlegen, ob das Problem nicht vielleicht an IHNEN liegt und nicht an ihrer Umwelt/ihren Mitmenschen. Wenn man unbedingt NATIONALSTOLZ will, und ihn logischerweise in Deutschland nicht findet, dann sollte man vielleicht der Bundeswehr beitreten und Afghanen töten gehen, anstatt nur rumzumeckern. Meckern... auch eine gern angewandte Tätigkeit, die die Ureinwohner und Neueinwohner von Deutschland gemeinsam haben! :)

Deine Frage kann man übrigens nicht beantworten.

Boah schon wieder son"Achtung Schubbladen-Denker-Frage"

Jaja Türken dies Türken das warum fragt hier keiner .habt ihr schonmal Türkischen Tee getrunken oder sowas anstatt wieder so kasper zu veranstalten.

Aber egal einmal asi spielen xD Türken haben als Nationalsport Ringen . Achja und 1970 oder so um den dreh waren einer der besten Ringer in Deutschland Türken.

So jetzt könnt ihr weiter eurer Schubladen-Nerv anstrengen xD

Eigentlich werden die Deutschen, trotz, oder sogar oft,irrsinniger Weise wegen ihrer Weltkriege geliebt! Sie haben die Welt erschüttert wie kein zweiter, Beispiel: Verrückte Muslime wollen/wollten schon immer alle Juden töten, die Deutschen haben das (fast) geschafft. Die Deutschen werden überall auf der Welt GELIEBT sind ordentlich, höflich,fleißig wie kein zweiter das ist Fakt! Türken sollten Deutsche auch lieben, weil so viele ihnen ihren Reichtum und die Freiheit verdanken! Und nein, es gibt mehr Türken die von Harz 4 leben, jeder 4. um genau zu sein.Türken kosten den Deutschen Staat sogar mehr als sie einbringen, auch das ist (leider) FAKT! "Die TÜRKEN HABEN DEUTSCHLAND AUFGEBAUT"???!!! Wo habt ihr nur diesen SCHWACHSINN her??? Noch nie etwas von TRÜMMERFRAUEN GEHÖRT??? Diese braven DEUTSCHEN FRAUEN/Witwen haben In D wieder jeden Stein auf den anderen gestellt und DAS Wirtschaftswunder möglich gemacht, wegen dem wir überhaupt ERST "20 JAHRE SPÄTER" Gastarbeiter nach Deutschland holen konnten! Findige Geschäftsleute betrieben damit GEWINNMAXIMIERUNG, wirklich gebraucht hätten wir Euch ehrlich gesagt: nie! Heute leidet die Deutsche Wirtschaft darunter weil viele immer noch zu ungebildet sind um hier zu arbeiten und das Wort "GAST"ARBEITER missbraucht wurde keiner musste wieder gehen, schuld waren die Politiker der Zeit, 6000 DMark Abschiedsgeld tauscht keiner gegen ein Leben in Freiheit und Wohlstand.

Kein Volk ist Stärker als das andere. Ich selbst bin Türke und mache seit 3 Jahren Kampfsport. Mein Trainer Jürgen hat mir mal gesagt das er mich immer so belastet, weil er sagt das in mir viel mehr Kraft steckt als ich es befürchte. Ich kenn so viele Türkische Freunde die die größten Lauchs sind. Ist auch ne Sache vom Mumm. Es stimmt das die Deutschen größer werden aufgrund ihrer Lebensumstände. Türken sind sehr Nationale Menschen. Jeder Türke würde sein Land verteidigen. Es ist schade das seit Gründung der Türkei immer der Glauben schlechter wird. Zu dieser Frage kann ich keine Antwort geben, weil das pure sch* ist die hier geantwortet wird. Manche Türken sind einfach stärker und manche schwächer.

hmm alle türken würde ich das jetzt nicht nenen

Ich habe bisher zwar gesehen, dass mehr Türken vielleicht kommen, aber meistens um den Einzelkämpfer zu beschützen, damit der nicht von mehreren angegriffen wird. Ein echter Türke wird niemals zulassen, dass sich andere einmischen und dir/euch dann anschliessend ganz alleine das Maul stopfen.

Das ist nur ein kackgelaber, dass wir angeblich in Rudel kommen, weil ihr nicht zugeben könnt, dass man die meisten von euch locker weghaut. Das liegt daran, weil ihr in Extremsituationen euch gleich in die Hose pisst. Fakt ist, wir haben (überwiegend, sicherlich nicht alle) deutlich mehr Mut, was uns in jeder Hinsicht deutlich mehr vorantreibt.

Das ist die Wahrheit. Du / Ihr könnt euch jetzt ruhig denken: Ach lass ihn labern. Aber die Wahrheit wisst ihr schon ganz genau ;) Aber verarscht euch selber weiter.

llo zusammen!

Es ist ein unter Türken verbreitetes Ammen-Märchen, dass Türken Deutschland aufgebaut haben. Deutschland war längst eine erfolgreiche Industrienation, als die ersten Türken hier ankamen. Es gab viele freie Arbeitsplätze die besetzt werden mussten. Deutsche Jungs werden nicht mehr zu Kämpfern erzogen, sondern sie sollen sich in der Schule und später beruflich entwickeln. Ehrbegriffe, wie in muslimischen Familien üblich, gelten bei uns als unzeitgemäß und längst überholtes Entwicklungshemmnis. Einen Streit mit den Fäusten auszutragen gilt in unserer Kultur als primitiv und Mangel an geistigen Argumenten. Man vergleiche den hohen Entwicklungsstand europäischer Industrienationen mit dem bescheidenem Entwicklungsstand arabisch-muslimischer Länder. Nicht von ungefähr strömen Millionen Muslime in unsere Länder um hier besser und sicherer zu leben. Zeigt das nicht deutlich die Überlegenheit einer trditionell christlich geprägten Kultur und Gesellschaft?

Kommentar von Limitless666
02.08.2016, 22:26

Du solltest dich etwas besser mit der Geschichte auseinandersetzen, denn deine Kenntnisse wiederspiegeln nämlich genau das was du anscheinend "versuchst" bei anderen zu verachten. Deutschland war aufgebaut? Aha, meinst du mit eigener Kohle? Haben dir das deine Eltern erzählt? Das Geld kam vom Marshall plan, denn ihr hattet NICHTS! Ihr habt für den Wiederaufbau nicht mal was bezahlt du Supergenie. Richtig, solche wie du tragen nichts wie Männer aus, sondern werden erzogen wie ein Heuchler. Einfach ignorieren, sich einreden man wäre intelligent und und irgendwann zu einem Heuchler mutieren. Genau deswegen haben Frauen keine Lust auf solche, das kommt auch noch dazu :) Es gibt Türken die sich hier beruflich weiterentwickeln, da wirst du nicht mal die Hälfte von dem was die erreichen auch nicht in 10.000 Jahren anpeilen können.

0

wenn du dich erst garnicht wärst dann ist klar das sie stärke sind

na die härten sich in vielerlei hinsicht ab, sind in der regel sportbegistert, arbeiten reht früh mit den eltern zusammen usw. leben anderst haben andere werte andere ernährung usw.

Die Deutschen Männer sind im durchschnitt größer, weil sie länger wachsen ( später in die Pubertät kommen ). Türken sind meistens stärker, weil ihre Vorfahren mehr körperliche Anstrengungen absolviert haben. Das ist oft auch der Grund, warum die Türken kleiner sind. Im 15 Jahrhundert waren die Osmanen größer als die Europäer, weil im Mittelalter die meisten Europäer auch unter schweren Bedingungen lebten und so die körpergröße auch nicht so groß wurde wie heute. Das mit dem das die Türken stark sind aber dafür nichts in der Birne haben ist der Größte Vorurteil den ich kenne. Türken werden Strenger erzogen und fürchten sich nicht wenn sie eine Meinungsverschiedenheit mit einer anderen Person haben. Das mit den Rudel liegt meistens daran das Türken immer Connections unter sich haben ( ein größeres Freundeskreis ) . Und so nie alleine kommen. Ja das ist zwar Feige, aber wir nennen einen Promi auch nicht Feige wenn seine Securitys uns weg drängen...

Wartet mal haltet mal alle die Luft an !!! Ich bin selbst Türke und ich bin kaum aggressiv aber klug, bin im 9. Schuljahr und schreib gute Noten. Mein Bruder hingegen ist stärker gebaut und ist nicht so intelligent, also sieht man dass es alle möglichen Arten von Türken gibt und ich hab zwar nichts gegen andere Nationen aber ihr Deutschen bekommt wirklich wie schon öfters erwähnt alles "in den a**** geschoben" und bei uns geht es eben härter zu. Ich hatte zwar auch eine stränge Erziehung aber ich kann dann in ein paar Jahren sagen das ich das was ich aus meinen Leben gemacht habe aus eigener Hand geschafft habe und darauf kann man sehr stolz sein !!! Ihr hingegen werdet verwöhnt und hättet ohne die Beihilfe eurer Eltern (Geldbeihilfe) ein sc*eiß aus eurem Leben gemacht und die Hilfe die wir von unseren Eltern bekommen sind ein paar Ratschläge was man tun sollte wenn man mit der Schule fertig ist und welche Berufswahl die beste wäre.

Aber wieder zurück zur Frage - und nein auf die Nation kommt es nicht an. Es kommt nur auf das Training an und aus irgend einem Grund haben Russen, Türken und Chechener die besten Trainingsmethoden !!!

Und Steroide sind so nutzlos wie Spongebob's Ankerarme (wenn ihr wisst welche Folge ich meine).

Kommentar von joloboso
03.12.2012, 19:52

Halt du mal die luft an! In deutschland selbst kriegen türkische jungs alles in den ***** geschoben und werden für nichts bestraft. jedenfalls die die ich kenne

0

das hat damit zu tun dass die türken ehrgeizig sind und immer besiegen wollen ,,, was für Rudel ???? nene kommt drauf an..türken sind dich ehrenlos die haben ehre und stolz und würden niemals ohne Grund und unfair mit rude kämpfen wenn dann rudel gegen rudel ;) ok es gibt auch schwache leute aber am meisten gewinnen die da die für die ehre und stolz kämpfen , dass macht denen mehr mut und gibt auch mehr kraft ....

Türken sind beschossen Sie sollen aufgehängt werden wie Jesus wurde

  1. Kein täglich Bier
  2. Popo mit Wasser und Seife abwaschen 3.Kein Shweinefleisch 4.keine Vorhaut
    5.Körperbau ... d.h. Gliedmaße und Rumpf haben den optimalen Hebel / Kraft Wirkungs optimum
  3. eine schwarzhaarige Frau die uns zu den blonden Frauen treibt !

also alles was Deutsche /Europäer haben haben wir nicht !

Jetzt mal einiges zu den Themen von wegen kommen nur in Gruppen !

Die vielen Vertertungen in den Kampfsportbereichen zeigt doch das auch in den Einzelkämpfen sehr gut abschneiden.

Das die Deutschen Inteligent sind ist falsch bzw. nicht korrekt ...

Die ganzen Erfindungen die in Deutschland gemacht worden sind und "berühmte Deutsche" sind Jüdischer Abstammung/Herkunft ... Beweis ???

Schaut doch mal wer alles nach 1936 übriggeblieben ist ...selbst Werner von Braun ist jüdischer Abstammung das er bleiben durfte ist ja wohl klar warum !

Was aber stimmt is das die Preußen eher eine Vorbildfunktion sind als die restlichen Deutschen (Nationen) ... nicht umsonst haben die Preußen den Deutschen Staat gründen können ... wären die anderen Inteligent gewesen so wie die Preußen dann hätten sie ebenfalls das selbe Zustande gebracht wie die Preußen ... die dann noch von den NAZi´s auch veachtet wurden ...und die Preußen haben die Nazis auch nicht gemocht !

ich glaube das liegt bei den Türken, die hier in Deutschland leben an den Genen. Damals, als Deutschland Arbeitskräfte brauchte(60er70erusw), sollten diese gesund und kräftig sein. Also kamen auch einigermaßen starke Männer hierher, vermehrten sich und gaben ihre Gene weiter. Heutzutage haben wir blos das Problem, dass viele von den damaligen körperlichen Arbeiten nicht mehr benötigt werden und es wichtiger ist was im Kopf anstatt was in den Armen zu haben. Vielleicht erklärt das auch, warum viele ausländische Jugendliche es so schwer mit der Schule haben.

weil die noch in einem intaktem Familienverband leben und der Verband zusammen mit der Fürsorge macht so stark. Vermutlich.

Kommentar von brathuhn1
18.05.2011, 21:58

Ja genau, die Fürsorge, die vom deutschen Staat von Harz4 kommt.

Das Bild des starken Türken der sich um die ganze Familie kümmert und alle beschützt, ist längst überholt. Die türken (die keine Arbeit haben) sind Schwächlinge da sie sich von harz4 aushalten lassen. und sie denken es merkt keiner daß sie so schwach sind. (weil sie sich hier alles in den a r s c h schieben lassen)

1

Bismillah ...

jedes Volk hat ein bestimmte Talentierung !

Türken haben eben das Talent zu kämpfen und das haben sie schon seit 4000 Jahren bewiesen oder jüngere Geschichte von Atilla in Rom bis Osmanen/Galipolli ... oder auch danach Zypernkrieg ... Korea Krieg ... oder auch Discos in Europa ... :-D

Das Türken in Einzelkampf auch gut abschneiden kann man ja sehen wer alles in (Kampf-)Sportarten am meisten vertreten ist.

Die deutschen können auch kämfen ... das haben die ja auch zweimal beweisen können ... !

Kommentar von DonPaco
20.05.2012, 19:54

SORRY ABER IM THEMA KAMPFSPORT UND IRGENDWAS MIT KÄMPFEN HABEN DIE CHECHENER, DAGESTANER UND AZERBAIJANER DAS SAGEN ;)

0
Kommentar von DonPaco
20.05.2012, 19:54

SORRY ABER IM THEMA KAMPFSPORT UND IRGENDWAS MIT KÄMPFEN HABEN DIE CHECHENER, DAGESTANER UND AZERBAIJANER DAS SAGEN ;)

0

Was möchtest Du wissen?