Frage von FlotteBiine, 165

Wie würdet ihr unter andrem als Mutter von Sohn reagieren?

Hey. Ich bin 17 und seit einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen (heweils erste Beziehung). Er hat mir heute einen Knutschfleck am Hals gemacht, den man schon gut sieht. Ich vergesse immer die Haare hinzumachen da ich daran nicht denke... Jetzt ist es so, dann seine Mutter meine Stammkurslehrerin ist ( ich weis, schräge Sache, aber wir trenneb Schule und Privat gut und es funktioniert gut), und ich frage mich wie reagiert sie und was denkt sie wenn sie den Fleck in der Schule oder daheim sieht? Wie würdet ihr als Mutter des Sohnes reagieren wenn ihr bei der Freundin einenKnutschfleck seht? Und an die andren, findet ihr einen Knutschfleck (mit 17 als Mädel) peinlich? Bitte schreiben aus welcher Sicht ihr redet; als Mutter oder jmd andres

Expertenantwort
von Majumate, Community-Experte für Liebe, 27

Hallo, 

ich würde bei 17jährigen keine große Sache daraus machen. Ist halt so und gut ist es. 

Ich muss aber gestehen, dass ich Knutschflecke nie sonderlich leiden konnte und nicht scharf drauf war, einen zu haben. Es peinlich zu nennen, wäre übertrieben. Eher würde ich es als unnötig bezeichnen - ist einfach kein "Must have".

Lg 

Antwort
von Jorsith, 66

Also ich sehe das aus der Sicht eines Bruders. Bei meiner Schwester kam das auch schon mal vor allerdings hat es mich oder unsere nicht gestört. Als erstes bist du ja 17 das heißt du bist ja schon bisschen älter und dazu ist es deine erste Beziehung und somit will man halt Sachen aussprobiernen. Am Ende höngt es von deiner Mutter ab wie sie natürlcih reagiert, aber sonst würde ich sagen das es nicht  peinlich ist halt die erste Liebe oder halt Beziehung. Lass dich von solchen Fragen nicht zu sehr stören höre einfach auf das was du zuesrt denkst das is t eigentllich immer der ehrlichste Gedanke.

Antwort
von FatRivers, 59

Sie denkt sich garantiert nichts dabei
Sie war auch mal 17 und hatte knutschflecke
Keine große sache

Antwort
von Gamer120, 33

Aus der sicht eines Jungen... :D
Also ich find Knutschflecke nicht schlimm.
Die meisten machenes ja glaub ich als eine art zeichen.. oder vertue ich mich da jz?
Also ich finds nich peinlich und ehrlich gesagt wie soll die Mutter reagieren?
Ihr seit doch zsm dann könnte ihr der knutschfleck doch eig egal sein oder?

Antwort
von mikkiii, 51

Du könntest versuchen den Knutschfleck mit Make-up oder Abdeckstift zu überschminken

Antwort
von Puckiducki, 16

Meine Mutter hat nie was gesagt, die von meinem Freund auch nicht, abgesehen von dem Spruch 'Bist du gegen den Schrank gelaufen?' oder 'hast du mit dem Staubsauger gekämpft?'

Angenehm finde ich es nicht mit nem Knutschfleck rumzulaufen, aber ich hab jetzt auch nicht das Riesenproblem damit

Bin übrigens 18

Antwort
von Zentorax, 48

Als Junge kenne ich zwar nicht wirklich mit Schminke aus ;) aber gibts da nicht irgendwas was du da drüber machen kannst so dass es nicht auf den Ersten blick auffällt? Dann würde keiner was sehen/bemerken und das Problem wäre gelöst

Antwort
von julezi, 37

Also meine Mutter hat das voll gelassen gesehen und mich erst mal ausgelacht :D die waren ja früher auch mal jung du musst ihr ja jetzt nicht grad den Hals hinstrecken
Wir haben Winter also Trag einfach nen Schal und mach make up drauf und wenn Sies schongesehen hat dann hat sie ja bis jetzt keine dumme Bemerkung gemacht oder ?;)

Antwort
von KenanNexus, 34

da kommen eher unterschiedliche oder unendlich viele antworten raus mensch zu mensch ist das anders 

Antwort
von simsataby, 31

Würde mich nicht interessieren

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community