Frage von BW12345678 20.01.2010

Wie viele Strähnchen braucht man?

  • Antwort von susilie24 20.01.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Da würde ich Dir keine Foliensträhnen empfehlen. Nimm Haubensträhnchen, die sehen besser und naturlicher aus und es werden viele sein. Preise sind ca. 60 € mit waschen, schneiden.

  • Antwort von Anna198 21.01.2010

    Die Frage wird Dir Niemand konkret beantworten können, außer der Friseur selbst. Hierbei richtet es sich auch viel mehr nach der Länge der Haare, als nach der Dichte. Um Himmels Willen Hände weg von Haubensträhnen, die macht man- wenn überhaupt - nur in ganz kurzen Haaren. Bei langen Haaren tut es scheiße weh, und man hat überhaupt keinen Überblick wie die Strähnen sich anordnen. Die Folie ermöglicht gezielt und nach Frisur zu arbeiten, stell Dir vor, Du trägst einen Scheitel, und mitten im Scheitel kommt ne dicke Strähen raus, dass sieht aus, als ob Du dort Haarausfall hättest. Mann muß hier jeden Gedanken zu Ende denken, und im Vorfeld schon wissen, was aussieht- oder nicht!

  • Antwort von Tini2009 20.01.2010

    Hallo hast du kurze oder lange Haare ! Also bei langen würde ich Foliensträhnen empfehlen so wie ich das aus deinen Text lese möchtest du nur Highlights und nicht den ganzen Kopf gesträhnt haben dann kostet das ca. 60 bis 70 Euro mit schneiden und Föhnen bei kurzen Haar würde ich dir auch Haubensträhnen kosten ca. 60 Euro! Viele grüße Tini2009

  • Antwort von ingridshaus 20.01.2010

    Eine solltes es schon sein.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!