Frage von Caty99, 367

Wie viele Klopfer verträgt man?

Hey ich bin weiblich, 15, wiege 64 Kilo und bin ca165cm groß... angenommen ich würde im abstand von 15min immer einen Kleinen Klopfer trinken ( nicht auf leeren Magen ) wie lange könnte ich das durchhalten bzw wie viele könnte ich trinken ( bevor ich abstürze ) ? Hatte vorn paar wochen 7-10 ( bin nicht mehr sicher ) weg und noch paar andere Sachen... Ist das normal? ( bitte keine vorträge über alkoholkonsum bei minderjährigen, einfach ganz normale einschätzungen :D ) danke!:)

Antwort
von BrightSunrise, 246

Das ist bei jedem unterschiedlich... ich vertrage z.B. kaum was, eine Freundin von mir dagegen schon.

Liebe Grüße

Antwort
von lucyyaA, 236

Also nach 7-10 könnte man mich schon fast einliefern. Ich bin etwas leichter als du, aber ich schätze, wenn ich du wäre, hätti ich einen total absturz.

Nicht übertreiben ja ;) kann ziemlich dumm ausgehen und ich sprech aus Erfahrung!

Antwort
von Drehmomentan, 192

Ich bin 205 cm groß und wiege 105 kg. Wenn ich mal richtig was trinke, sind das 4L Bier und eine halbe Flasche Whisky ohne zu erbrechen. Ich kann mich dann auch an alles erinnern und früh aufstehen.
Ich denke, dass du das nicht vertragen könntest. Ich gehe davon aus, dass ei dir nach spätestens 10 Stück Schluss ist, weil sowas nach 5 Stück einfach nur noch wie purer Sirup schmeckt und -zumindest ich- von diesem Geschmack Brechteiz bekomme.

Antwort
von StellaCat, 163

Also ich finde, dass das total unterschiedlich ist, je nach Uhrzeit, dem Essen davor, Müdigkeit, Getränk, Tempo und diversen Faktoren, die man nicht wirklich erfassen kann. Mein Tipp ist hauptsächlich nicht zu schnell zu trinken, so kann man lange auf dem "perfekten" Pegel bleiben und stürzt nicht plötzlich ab.

Antwort
von Volturi12, 185

Hattest du denn nach den 7-10 einen Absturz?

Kommentar von Caty99 ,

Nein eben nicht und hab noch vodka und maracuja schnaps getrunken... Aber halt auf 6 stunden verteilt

Antwort
von Chris0410, 201

Also erstmal hör auf zu trinken du willst es vielleicht nicht hören aber es is dumm mit 15 sich schon die Hucke voll zu saufen es schadet dir einfach nur.

Kommentar von Caty99 ,

das ist mir bewusst und ich kenne auch die folgen weil ich schon oft miterlebt hab wie jemand auf die intensiv musste.. passe aber auf & machs nicht jedes wochenende

Kommentar von Ille1811 ,

Wenn dir das alles bewusst ist, dann hast du sicher schon entschieden, später keine Kinder zu bekommen, denn dein früher Alkoholmissbrauch wirkt sich auf deinen ganzen Körper so aus, dass es verantwortungsbewusst ist, dann niemals Kinder zu bekommen. Auch ist dir das Risiko, später an den Folgen einer alkoholbedingten Krebserkrankung zu krepieren (sterben kann man das nicht nennen) oder eine alkoholbedingte Demenz zu bekommen, bewusst. Dann bist du ja besser informiert als viele Erwachsene.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community