Wie teuer ist ein Tattoo über den Unterarm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich gehe mal von 1000€ + aus. Die Größe ist nicht das einzige Kriterium,  alleine die Details machrn es teuer. Und dazu kommt, dass nicht jeder Hinterhofstecher so eine Arbeit machen kann, da musst du schon zu einem sehr guten Inker mit entsprechenden Preisen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wo dus machen lässt. Ich finde bei Tattoos sollte man nicht so aufs Geld gucken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das tattoo in der ausführung dauert locker 8-10 stunden - und der durchschnittlich stundenlohn ist derzeit zwischen 100 - 200 euro - bei "normalen" tätowierern.

allerdings ist das tattoo viel zu klein !! leider -  dieses detaillierte motiv wird nach ein paar jahren nicht mehr zu erkennen sein! es ist alles viel zu eng und nah beieinander, also entweder hätte man mit weniger details arbeiten müssen oder das ganze motiv hätte mindestens doppelt so groß werden müssen!

und eigentlich hätte das dieser tätowierer wissen MÜSSEN!! ECHT SCHADE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für so ein Tattoo musst du schon einen guten Tattoo Artist aufsuchen, sonst siehts am Ende echt mistig aus. Mein Bruder hat sich ein Tattoo in der selben Größte stechen lassen (300€) allerdings auch weitaus weniger aufwendig. 

mit 400€ und mehr musst du schon rechnen. (Nach oben sind keine Grenzen gesetzt, es gibt Profis die verlangen dafür bestimmt 1000€)

Aber ich denke mal das sollte mit Skizzen und Anzahlung für unter 500€ machbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annrose66
11.02.2016, 14:21

das ist total unrealistisch, dieses tattoo dauert aufgrund der ganzen details locker an die 8-10 stunden - bei einem stundenpreis ab 100 -200 eur durchschnittlich..... rechne mal!!

0