Frage von seliiineee, 58

Wie soll ich mich bei meinem ersten Probearbeiten verhalten beim Bäcker?

Also ich habe nächste Woche 2 Tage lang Probenarbeiten für einen Ausbildungsplatz in einer Bäckerei. Die Bäckerei in der Filiale ist eine von vielen bei uns im Landkreis und ich habe nur mit der Chefin von den ganzen Filialen gesprochen, sie meinte sie würde mich einstellen wenn ich gut arbeite. Aber ich habe total Angst das ich irgendwas falsch machen und dann nicht genommen werde,auch weil meine Noten nicht so gut sind und das eine Chance wäre. Und was soll ich sagen wenn ich morgen zum ersten mal in die Bäckerei komme? Ich bin ein wenig schüchtern. ^^ Könntet ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben? Danke im Vorraus! :)

Antwort
von Allexandra0809, 36

Arbeitest Du dort im Verkauf oder in der Backstube? Das macht schon einen riesigen Unterschied.

Im Verkauf solltest Du Dich bemühen, dass Du die verschiedenen Brot- und Brötchensorten kennst. Außerdem solltest Du natürlich höflich sein und immer fragen, wenn Dir etwas nicht ganz klar ist. Das ist wichtig und zeigt auch Dein Interesse.

Wünsche Dir viel Spaß und vor allem Erfolg.

Antwort
von Weisheit5415, 9

Auf jeden Fall solltest du freundlich sein, deine gute Erziehung raus hängen lassen und auf das hören was dir gesagt wird. Sei aufmerksam!

Auch wenn das jetzt schon fast vier Monate her ist.

Antwort
von JantheAnswer, 39

Höflich angagiert und zurückhaltent respektvoll und kritikfahig

Antwort
von Johannisbeergel, 34

1. Bäckereifachfrauen sind immer weniger gefragt, in meiner Großstadt, kenne ich 2 Bäckereien, die darauf noch wert legen, im Rest arbeiten irgendwelche 08/15 Hausfrauen/Studenten, die einfach nur kassieren...und nach denen wird auch ständig in der Zeitung ausgeschrieben

2. ich würde für sowas niemals Probearbeiten, das ist Gratisarbeit, mit der man immer Hoffnung macht und mehr nicht. Ob man geeignet ist oder nicht sollen sie in der gesetzlichen Probezeit feststellen, dafür gibt es die

Kommentar von seliiineee ,

ich würde mal meinen Mund halten wenn ich keine Ahnung hätte und nicht so eine Sinnfreie Antwort von mir geben die mir kein bisschen weiter hilft und einfach total unnötig ist,danke. Merk es dir für die Zukunft und nutze deine Zeit für Sinnvolles! :)

Kommentar von Johannisbeergel ,

Ich habe doch Ahnung. Es hat keine Zukunft, es ist nichts mit besonderer Qulifikation, der Trend geht immer mehr zu "irgendwelchen" Mitarbeitern, denen man für die gleiche Arbeit nur Mindestlohn zahlt.

Außerdem ist die gesetzliche Probezeit extra dafür. Mit gratis Probearbeit verkauft man sich unter Wert. 

Antwort
von luislemmen, 30

Einfach cool bleiben!

Sei einfach du selbst und versuche nicht besonders freundlich oder so rüber zu kommen.

Wenn du nicht weiter weißt, frag die anderen, bevor du's verhaust.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten