Wie soll ich meinen Lehrer vergessen,in den ich verliebt bin (Schulwechsel)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gefühle sind da um sie zuzulassen, aber nicht immer solle man sie ausleben. Aber um ihn zu vergessen solltest du dir in klaren sein das es wunderbar ist zu lieben. Der Rest kommt von ganz alleine, lasse die Liebe zu und den Schmerz der unerfüllten Wünsche und du wirst vergessen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxLaviniaxx
24.07.2016, 17:11

Hast du schön geschrieben, danke.

0

Hey, da du von der Schule gehst, hast du ja eigentlich nichts mehr zu verlieren, also würde ich es ihm sagen. Ich habe meiner Lehrin auch gesagt, dass ich sie liebe und werde seitdem ignoriert. Das musst du wohl auch befürchten. Da du aber von der Schule gehst, wird es sowieso so sein. Ich würde zu ihm gehen und fragen, ob ihr alleine sprechen könnt. Es könnte ja sein, dass er Interesse an dir hat. Rechtlich gesehen dürft ihr zusammen sein, solange er an einer anderen Schule unterrichtet und du mindestens 18 bist. Du wirst warscheinlich enttäuscht werden. Jeder Mensch geht mt Sachen anders um, aber für mich weiß ich, dass ich mit etwas besser abschließen kann, wenn ich mit der Person drüber geredet habe. Das musst du für dich entscheiden! Ich wünsche dir alles Gute :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxLaviniaxx
25.07.2016, 11:14

Ich danke dir für die antwort! Nur ist es so, dass wir schon Ferien haben und es dadurch nicht mehr möglich ist mit ihm zu reden..

0

Diese Gefühle werden schon verschwinden. Jetzt kommt es dir so vor, als wäre es unmöglich, aber das wird schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Mädchen schwärmen für ihre Lehrer. Das geht ziemlich schnell vorbei, insbesondere, weil du in der neuen Schule mit neuen Menschen und Situationen konfrontiert und somti abgelenkt wirst. Das mit der "Spannung" ist deine pubertäre Einbildung. Sorry, ist aber so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxLaviniaxx
24.07.2016, 17:11

Ja das dachte ich vorher auch immer, dass das total pubertär ist und sinnlos. Denke ich immernoch. Aber ich bin mir nicht sicher.. Wenn er mich sieht (ist nicht oft, da er mich nicht unterrichtet), dann wird er nervös oder zuckt kurz zusammen, obwohl er eigentlich ein lässiger Lehrer ist. Aber naja.. Geht vorbei hoffentlich.

0

Ich vermute der alters unterschied ist relativ hoch. Deshalb tust du deinem Lehrer einen gefallen wen du ihn wieder vergisst.

Das klingt für dich zwar nicht toll, aber es wird das Beste sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für ihn bist du ein Kind.

Verlieb dich in der neuen Schule in einen anderen... Hauptsache man kann wen anhimmeln...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?