Frage von bubbel99,

Wie schreibt man über eine "Bühnenbildinszenierung"?

Hallo liebe Leute :)

Ich muss für Darstellendes Spiel (Schulfach) ein Referat schreiben, Thema ist wie ich eine Szene eines Theaterstückes (Monolog) als Bühnenbild inszenieren würde.

Ist an sich ganz einfach, z.B. mit Musik/Licht etc.

Aber hat hier jemand eine Idee, wie man das am besten schreiben soll? Gliedern? Erklären?

Das stellt wirklich ein großes Problem für mich dar, Habe damit überhaupt keine Erfahrung. :/

Antwort von heffenberg,

"als Bühnenbild inszenieren" habe ich noch nie gehört - was soll das sein?

Man kann eine Szene inszenieren und man kann ein Bühnenbild für die Szene gestalten, das sind zwei verschiedene Aufgaben. Ersteres macht der Regisseur, letzteres der Bühnenbildner.

Du könntest mit dem Bühnenbild anfangen: Wie sollte es aussehen? Und warum? Woraus könnte man es bauen, wie lange würde das dauern, was würde es kosten, worauf müsste man achten?

Dann könntest Du mit der Inszenierung weitermachen: Was würdest Du versuchen, zu erreichen, welche Anweisungen würdest Du dem Schauspieler geben, was müsste es für ein Schauspieler sein, was müsste er können? Und warum?

Was für Requisiten, was für Kostüme würde man brauchen? Woher könnte man die kriegen? Was würde das kosten?

Am Schluss könntest Du Deine Ideen für Licht und Ton einbringen. Was würdest Du machen wollen? Um welche Wirkung zu erzielen? Warum?

Antwort von wiewerwaswo,

Du sagst einfach wan, an welcher Stelle des Monologs die Musik zuhören sein soll und wenn ja welche Lautstärke. Beim Licht das selbe, bloß mit Lichtverhältnissen. Außerdem gehört noch dazu wie und welche Requisiten es geben soll, wie der Schauspieler sie nutzen soll und wie sich der Schauspieler verhält (wo setzt er sich hin etc.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community