Frage von sophiie01, 67

Wie schaffe ich es essen zu widerstehen?

Hey
Ich nehme mir immer vor weniger zu essen aber wir sind sehr sehr oft bei Freunden und dort gibt es halt immer Kuchen Chips und alles. Ich nehme mir immer vor nichts von dem süßen zu essen aber greife im Endeffekt immer total oft in die Schüssel mit Chips. Wie schaffe ich es wenn die Schüssel direkt vor mir am Tisch steht zu widerstehen?

Danke schon im voraus für hilfreiche Tipps :)

Antwort
von Tasha, 29

Nimm Dir vor, zwischen den Bissen längere Pausen zu machen oder nur eine bestimmte Anzahl an Bissen zu nehmen. Beispielsweise 10 (Chips, Bissen etc.).

Übe das mal zu Hause, nimm Dir eine kleine Tüte Chips (Tankstelle etc.) und esse davon genüsslich genau 10. Dann verschließe sie wieder (dafür gibt es Clips, eine Wäscheklammer geht aber auch) und iss zu einer geplanten Zeit wieder. 

Achte darauf, dass Du vorher satt bist!

Genieße einen Chip etc. richtig, und iss ihn nicht unbewusst. Iss den nächsten erst, wenn der Salz- oder Gewürzgeschmack im Mund vom ersten Chip weg ist. Das dauert schon mal seine Zeit.

Man kann auch stolz auf sich sein, wenn man mal gar nichts gegessen hat. Wenn man diesen Stolz kultiviert, bewusst auslebt, schafft man es, öfter zu widerstehen. Dann sollte man sich mit etwas anderem belohnen, entweder mit etwas anderem als Essen oder einem Obstsalat, einem leckeren Smoothie, Saft etc.

Antwort
von heidemarie510, 22

Wenn Du ein normales Gewicht hast, ist das erstmal nicht so schlimm. ernährst Du Dich sonst gesund und ausgewogen, hast Du genug Bewegung? Dann finde ich das auch nicht dramatisch.

was Chips betrift und das meiste andere Knabberzeug, Chips sind salzig und fett. Das macht erstmal nicht satt und macht Lust auf mehr davon. Das ist das fatale. Man könnte locker eine Tütwe Chips verdrücken und fühlt sich noch nicht mal satt danach. Bei Pommes ist das ähnlich.

wenn Du jetzt über die Feiertage mal durch die Besuche bei Freunden usw mehr isst, okay, ab morgen geht es wieder anders herum! ;-)

Kommentar von sophiie01 ,

Ja ich ernähre mich glaube ich schon relativ gesund. Ich versuche viel Obst und Gemüse zu essen, da ich auch Vegetarierin bin. Sport mach ich schon aber nicht so häufig.

Danke für deine Antwort :)

Antwort
von TheCreeper25, 24

Habe momentan das gleiche Problem :(

Was immer hilft: Viel trinken, wenig ungesundes, mehr Gemüse. Wenn du eine Schale Chips o.Ä. siehst stell dir einfach vor , wie du mit 90 kg Übergewicht aussiehst. Hilft mir auch immer.

Kommentar von sophiie01 ,

Danke dass mit dem Übergewicht ist wirklich eine gute idee :)

Antwort
von Xoxo123mia, 38

Davor oder währenddessen viel trinken dann hat man weniger Hunger ( schon gute 2/3 Liter )

Antwort
von tigerlill, 24

Das ist deine kopfsache...Du musst die immer sagen:Nein ich will nicht..Vlt hilft dir auch Kaugummi kauen in der Zeit

Kommentar von heidemarie510 ,

Vom Kaugummikauen bekomme ich sogar noch mehr Hunger! Der Magen denkt, oh jetzt kommt gleich was...aber nee, Pustekuchen..;-)

Kommentar von tigerlill ,

😊..okay..oder bitte die Sachen nicht mehr auf dem Tisch zu lassen..aber wie sagt man es ohne unverschämt zu wirken

Antwort
von Otilie1, 34

einfach das machen was du dir vorgenommen hast - nicht zugreifen, das hat mit deinem willen zu tun , tricks und tipps gibt es da leider keine. entweder du  nimmst dir was oder eben nicht

Antwort
von DerWaechterDE, 25

kein essen kaufen!

Probiere es mal mit Nudeln die machen satt.

Also alles was viel Kohlenhydrate hat.

trinken hilft auch viel 

Kommentar von DerWaechterDE ,

das mit dem ,, kein Essen kaufen war ein Scherz "

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community