Frage von QueckSsilber, 203

Wie prüft man denn Durchgang einer Leitung ohne Messgerät?

Hab zurzeit leider kein Messgerät parat und suche daher eine Alternative.

Antwort
von newcomer, 171

man nehme eine 4.5V Batterie und Taschenlampenbirnchen und macht mit den Leitungen einen Stromkreis oder schließt anderen Verbraucher an

Antwort
von Gluglu, 170

Es wäre hilfreich wenn Du etwas mehr über diese Leitung schreiben würdest. Ist es eine NYM- Leitung in einer Gebäudeinstallation oder eine Leitung in einem Fahrzeug bzw. ein Antennenkabel?

Oft ist es so daß die Leitung nicht "Alleine" steht und man diese Leitung dann mit benachbarten Leitungspotentialen prüft... in einer 230V- Verteilung würde ich nicht unbedingt mit einer Batterie prüfen.

Mfg

Antwort
von weckmannu, 148

Da heute ein Meßgerät weniger als 10€ kostet, ist jeder Aufwand zu viel. Eine Prüflampe kostet ähnlich.

Antwort
von Monsieurdekay, 146

wenn du die Möglichkeit hast, beide Leitungsenden zusammenzuführen, würde ich eine Batterie nehmen und einen kleinen Kurzschluss machen ;)

Vorsicht: Ist nicht so gut für die Batterie^^

Antwort
von 97BlackWolF97, 127

Dran ziehen und schauen ob sich was bewegt

Kommentar von acoincidence ,

Ohne Worte. ;)

Kommentar von germi031982 ,

Bei Einzeladern in einem Leerrohr funktioniert das ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten