Frage von dvavedvave, 224

Wie mit kollegin auf thema sex zusprechen kommen?

hallo ich, 18, fühle mich seit neustem einer gut aussehenden kollegin körperlich sehr angezogen.. wir haben es gut miteinander und so, aber wie komme ich unterschwellig auf das thema sex zu sprechen? ich will verständlicherweise nicht sagen: hi, ich finde cool und möchte gerne mehr von dir, ich bitte um nützliche tipps, ich weiss dass ein paar denken, dass das unser freundschaftliches verhältnis dann jedoch beeinträchtigen könnte undso aber hoffe trotzdem dass jemand vielleicht schon in der gleichen lage war. :) grüsse

Antwort
von FrauFriedlinde, 123

Da ich auch immer Freundschaftenplus führe ( sehr langfristige) kann ich dir sagen, dass die üblichen Einladungsfloskeln " hast du mal Lust auf einen Kaffee mitzukommen? " für jede Frau klar verständlich sind und es kommt nicht billig rüber und auch nicht peinlich, wenn das "Kaffetrinken" abgelehnt wird.

Antwort
von Dominik986, 103

Warum über Sex sprechen bevor man Sex hatte miteinander? Mal ganz im ernst zumindest ich kann sagen dass ich im Leben die Frauen mit denen ich mich am ausführlichsten über Sex unterhalten habe nie gev..ögelt habe.

Das kannst du hinterher immer noch machen. Wieso muss man auch vorher über Sex sprechen? Willst du ihr dadurch irgendwas beweisen dass du offen und locker drauf bist? Das wirste, wenn du es wirklich bist, auch wohl so hinbekommen, bzw. sie wird es merken auch ohne das Thema Sex.





 freundschaftliches verhältnis 

Sorry aber ihr habt kein freundschaftliches Verhältnis. Du willst mehr, sei dir selbst treu und stehe dazu. Wenn sie nicht will, dann vergiss sie und such dir ne andere. Wieso sollte ein Mann denn eine Freundschaft mit einer Frau eingehen die er vögeln will? Weißte oft sind dass dann die letzten V.oll..dioten die alles für die Frau tun, in der Hoffnung irgendwann mal ranzudürfen und Frau weiß das geschickt auszunutzen, sodass sie ihn nicht ranlassen muss, er aber weiterhin alles für sie tut.

Lad sie auf nen Kaffee oder sonstwas ein. Wenn sie sagt "nö" hat sie kein Bock. Dann weißte du aber was Sache ist und kannst sie vergessen.


Hatte selber auf Arbeit mal so eine, die immer zu mir runterkam um mit mir sich die Zeit zu vertreiben und mit mir zu reden. Für mehr war ich aber nicht gut, wenn gemeinsam mit mir nen Eis essen gehen wollte sie nicht. Und ab da an wars mir zu blöd, gut genug dafür zu sein ihr den Entertainer zu machen, dann letzteendlich ihr aber doch vollkommen egal zu sein. 

Antwort
von UlrichNagel, 117

Normalerweise gehört zum Sex auch Liebe dazu, sonst könntest du auch in den Puff gehen oder eine Frau "gebrauchen" zum Sex, die aber dann kaum Wert ist für eine lange (eheliche) Beziehung! Frage sie doch einfach, ob sie denkt, dass sie sich auch mehr (innigeres) zwischen euch vorstellen könnte!

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Schule, 62

Kolleginnen sind nicht gut für Sex.
Für eine dauerhaft vernünftige Arbeitsatmosphäre ist es sogar zumeist verheerend.

Antwort
von konstanze85, 80

Warum willst du überhaupt darüber reden bitte?

Über sex sprixht man nicht mit einer neuen bekanntschaft, man macht ihn wenn die zeit reif dafür ist

Antwort
von doesanybodyknow, 92

Am ersten Tag schenkst du ihr eine Banane, am zweiten eine Möhre, am dritten einen Lolly, am vierten bringst du saure Gurken mit und am fünften Tag legst du ihn auf den Tisch.

Kommentar von Steuerman92 ,

Hahahaha 😂 

Kommentar von doesanybodyknow ,

Das nennt man dann Konditionierung.

Antwort
von KeinName2606, 96

Geh doch mal was mit ihr trinken, dann ist es lockerer und es entwickelt sich eventuell was ;)

Antwort
von JanxRockt, 76

Spielt einfach Wahrheit oder Pflicht an nem Abend klappt immer ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community