Frage von StigmataGhost 18.09.2011

wie mache ich eine voodoo puppe aus wolle? so wie auf dem bild...

so eine
so eine
  • Hilfreichste Antwort von Micare 04.10.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Vlt. bissl Spät, aber ich hab die Frage gefunden, als ich selbst nach einer Bastelvorlage für besagtes und gezeigtes Püppchen gesucht habe.

    Google hat mir dazu folgende Seite ausgespuckt: http://beatesbunterblog.blogspot.de/2011/02/woll-puppchen.html

    Statt der 3cm Durchmesser, würd' ich aber 4-5 empfehlen. Ich habs mit den 3cm probiert und die sah' etwas magersüchtig aus die Wollpuppe ^^

    Also: Kopf breiter machen und Beinchen bissl kürzer. Ich hab die 10cm "Wurst" zu einer Schlaufe geformt (wie das Sternzeichensymbol Stier) - die Schlaufe wurde später umwickelt und zum Körper. Die Beinchen kannst du dann entweder an die Schlaufe "nähen" (Wollfaden und Stopfnadel) oder mit der Umwickelung fixieren.

    Nat. kann man auch einfach 2 Wollwürstchen etwa so ) (
    zusammen wickeln ^_~

    Wie du am Ende den Körper der Puppe baust, ist deine Sache - Das nur als Anreiz, wie man es machen könnte ^^

    Ach ja - Ein Tipp noch, um das Straffe Wickeln hinzubekommen: Wollknäul zwischen den Knien einklemmen und das Stück mit gespannten Faden zu den Knien hin aufwickeln ;)

    Wenns dir nichts mehr bringt, dann vlt den nachfolgenden Suchenden =3

  • Antwort von connyie 18.09.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    du brauchst: eine styroporkugel (für den kopf) dicker draht wolle


    du formst aus dem draht einen körper und steckst den hals in die styroporkugel. dannach nimmst du die wolle und wickelst diese um die styroporkugel und dann um den körper das ganze befestigst du mit einem doppelknoten und "vernähst" das ende, sodass man das ende nicht sieht... dann nimmst du eine andere farbe und wickelst kleidungsstücke um die puppe und dies wieder mit einem knoten festmachen. die knöpfe klebst du dann zum schluss auf den kopf FERTIG viel spaß ;

  • Antwort von MrZirtoO 18.09.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    einfach normalen stoff nehmen von innen zur hälfte zunähen watte rein und ganz zu machen

  • Antwort von gwandala 18.09.2011

    Im Prinzip so wie in de Anleitung und dann halt umwickeln:

    http://www.heidis-kindernest.de/basteln/einter-Dateien/wollpuppe/woolpuppe.htm

  • Antwort von Kathjaa 18.09.2011

    ich seh das bild nicht ;D

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!