Frage von emily2244, 35

Wie lernt ihr, wenn ihr in einer Woche 3 Klausuren hintereinander schreibt und das alles mit zum Abitur zählt?

Antwort
von goali356, 17


Wie du am besten Lernen kannst, kommt drauf an, was für ein Lerntyp du bist. Es gibt den visuellen und den auditiven Lerntyp. Visuelle Typen können besser durch Lesen und Zeichnungen lernen. Auditivein dem sie sich den Stoff laut vorlesen oder mit anderen zusammen Lernen. Mir hilft es immer vor Klausuren Fragen zum Stoff auf einen Zettel zu schreiben, diesen leg ich dann z.B. einen Tag weg und beantworte am nächsten Tag die Fragen, dann seh ich, was ich schon sicher kann und was ich mir bis zur Klausur noch verstärkt ansehen muss. Aber jeder muss seine eigene Lernstrategie finden.


Auch solltest du beim lernen möglichst alles abschalten, was dich ablenkt. Motivieren kannst du dich auch in dem du dich fürs lernen
belohnst, in dem du z.B. immer wenn du es geschaft hast zulernen etwas
tust was dir Spaß macht. Desweiteren kann es auc helfen sich mit Mitschülernauszutauschen die gut in den Fächern sind.

Bei mehreren Klausuren habe ich es mir meist auf die Tage aufgeteilt. Zunächst habe ich immer für das Fach gelernt in dem die nächste Klausur anstand. Allerdings habe ich mir auchden Stoff für die anderen Fächer schonmal verinnerlicht.

Oft bekommt man ja vorher auch Übungsaufgaben die man zur letzten Stunde vorder Klausur zu erledigen hat (war bei uns zumindest bei vielen Lehrern
so).

Am Tag vor der Klausur habe ich mich dann auschließlich mit dem Fach befasst, wo wir die Klausur schreiben.

Wenn z.B. nächste Woche Montag,Mittwoch und Freitag eine Klausur wäre, hätteich mir Anfang der Woche bereits die Sachen für die Klausur am Montag angeschaut.

In den Fächern in denen wir Mittwoch und Freitag die Klausur schreiben, wären wir wahrscheinlich im Laufe der Woche dass wichtigste nochmal durchgegangen. Dies würde ich mir dann zuhause nochmal verinnerlichen und evtl. Übungsaufgaben bearbeiten um auch evtl.in der letzten Stunde vor der Klausur noch Fragen stellen zu könen falls was unklar ist.

Am Samstag würde ich wahrscheinlich für das Fach lernen in dem wir am Mittwoch die Klausur schreiben. Evtl. würde ich mir am Samstag auch bereits anfangen mir die Sachen für Montag wieder vor Augen zu führen.
Sonntag würde ich mich dann ausschließlich nochmal mit dem Fach befassen, wo wir die Klausur am Montag schreiben.

In der Woche darauf dann natürlich zunächst mit der Klausur am Mittwoch und dann die am Freitag.

Viel Erfolg!



Antwort
von schleudermaxe, 15

... wenn es zählt, sollte es sitzen und nicht erst noch gelernt werden müssen. Viel Glück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community