Frage von Truesmile3, 156

Wie lange kann man ein Microschwein/Minischwein alleine lassen?

Hey, also ich habe vor mir ein Microschwein zuzulegen und ich habe ein paar Fragen...

Wie lange kann ich es alleine lassen, also wenn ich zum Beispiel bald arbeiten gehe(in 1Jahr)...? Ist es ok wenn es dann alleine ist (Meine Mutter ist teilweise daheim) bis ich wieder komme oder nicht? Ich würde das Tier nicht den ganzen Tag alleine lassen...dann würde ich mir lieber keins holen...:( Bitte hleft mir ich will unbedingt ein Schwein und meine Mutter, mein Vater, meine Schwester oder meine Großeltern würden sich teilweise um es kümmern. Helft mir bitte mich zu entdcheiden... Danke Bitte schreibt mir auch eine Begründung damit ich weiss ob es gut oder nicht gut ist...

Antwort
von Bitterkraut, 134

Du kannst es gar nicht alleine lassen, weil du zwingend 2 Schweine brauchst. Einezlhaltung von Rottentieren ist nicht artgerecht und somit verboten.

Efenfalls nicht artgercht ist die Haltung in der Wohnung, du brauchst einen Stall und ein ständiges Gehege mit Suhle und allem, was 2 Schweine so brauchen.

Und du btauchst Genehmigungen zur Haltung.


Kommentar von Truesmile3 ,

Ja ich weiss ich meine ich habe einen Hund und eine Katze und das Tier wäre nicht alleine ich hab auch einen Bauer gefragt er meinte es wäre dann nicht ganz so schlimm aber ich weiss es nicht...

Kommentar von Bitterkraut ,

Was hat ein Hund und eine Katze damit zu tun? du brauchst mindestens 2 Schweine! Hunde und Katzen sind keine, da bin ich mir sicher.

Was dein Bauer, den du dir vermutlich gerade ausgedacht hast, redet, ist Quatsch.

Kommentar von Truesmile3 ,

Ja bitte dann denk es ist Quatsch ist es aber nicht.... ich wollte lediglich fragen. Wenn ich hier eine Frage stelle ist es nicht so das ich sofort alles tue was ich vorhabe. chill mal ganz im Ernst ich hab gefragt weil ich sowas eben nicht will weil ein Tier viel Verantwortung ist und ich mich erkundigen wollte. Aber bitte denk was du willst ich werde das Tier nicht holen wenn es nicht artgerecht ist aber ok. Ein Tierquäler bin ich nicht.

Kommentar von Bitterkraut ,

Das unterstelle ich auch nicht, aber wenn ich schreibe, du brauchst 2 Schweine und du redest dann von Hund und Katze - da kratz ich mich halt am Kopf und frag mich, was du an "2 Schweine" nicht verstanden hast.

Die Haltung von Schweinen ist aufwändig, die sind nicht so leicht wie Hund oder Katze zu halten.

Antwort
von Dackodil, 82

Mir scheint, du hast dich noch nicht wirklich gut über die Haltung von Minischweinen informiert.
Hier findest du umfassende Infos:

http://www.schweinefreunde.de/minischwein-und-minischweine-haltung.htmhttp://www...

Bitte nutzen diesen Wissens- und Erfahrungspool. Die meisten Menschen unterschätzen die Ansprüche die so ein Tier hat und viele wollen das Tier dann wieder abgeben.

Kommentar von Truesmile3 ,

Danke. Ich habe mich schon informiert nur leider stand darüber wirklich nirgends so richtig etwas... :/ Aber Dankeschön :)

Kommentar von Dackodil ,

Dann scheinen deine Informationsquellen nicht sehr gut gewesen zu sein.

Schweine, große oder kleine gehören nach draußen in einen gemütlichen Stall und zwar mindestens zu zweit.
Da stellt sich dann die Frage gar nicht, wie lange sie allein sein können. Zu zweit sind sie nie allein. Und nachts sind sie sowieso ohne menschliche Gesellschaft. (Es sei denn, du willst im Stall schlafen ;-)))
Das heißt, du brauchst auch tagsüber nicht ständig bei ihnen zu sein. Sie werden sich auch ohne dich in ihrem großen Areal gut amüsieren, sich suhlen und die Erde umpflügen und in der Sonne liegen. So würde es ihnen säuisch gut gehen.

So, wie deine Frage gestellt ist, kann es nur bedeuten, daß du ein Schwein allein und nur in der Wohnung halten willst. Und das kann und wird nicht gut gehen. Da ist das Alleinsein nur ein Teilproblem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community