Frage von Xtoxin, 71

Wie lange habt ihr gebarucht um in cod gut zu werden?

Ich spiele seit 5 oder 4 monaten cod aber ich werde einfach nicht besser ...Ich denke es liegt an meinem schlechten aim und an meinen reflexen was kann ich machen .und wie lange habt ihr gebraucht um cod gut zu werden ? Danke für die Antworten

Antwort
von chanfan, 36

Welcher Teil?

Schau dir an was der Standard Gegner so macht und lerne davon. Das heißt, lerne  seine Wege, seine Verstecke und Reaktionen auf Situationen kennen. Zu 90% sind die üblichen Verdächtigen, dessen Spielverhalten man sich aneignen kann und gegen sie benutzt.  Wenn du kannst, dann werde zum Baum, denn Frechheit siegt manchmal,................. weil keiner damit rechnet.

Antwort
von xZeRoTex, 40

5 monate ist jetzt noch nicht allzu viel außerdem kommts drauf an wie oft und viel zu zockst. Ich hab so in etwa 10 monate gebraucht und hab am tag min. 3 stunden gezockt bis ich so gut wurde das ich jedes match min. 1.50 kd hab mittlerweile bin ich noch ein bissi besser so 2.00 kd und zocke seit 2 jahren.

Kommentar von Xtoxin ,

ich spiele jeden tag wenn ich kann 2 -3 Stunde

Kommentar von xZeRoTex ,

Ja wie gesagt mit der spielzeit hats bei mir so gute 10 monate gedauert. Außerdem wenn du bo3 spielst das ist nicht gerade einsteigerfreundlich.

Antwort
von Hilfen, 28

Kommt darauf an wieviel man spielt. Wenn man ziemlich viel zock kannst du in 1-2 Wochen "gut" werden. Das heißt aber nicht das du soft eine nuklear machst. Ich würde in 1 Monat "gut".

Kommentar von LionElectronic ,

Kd, wenn du in 1 Monat gut warst

Kommentar von Hilfen ,

Ca. 0,97-1kd. Das weiß ich aber auch nicht ganz genau mehr.

Antwort
von xSpeedfight2, 29

Also mein erstes cod war bo1 da hatte ich ne 1,8 k/d und jetzt in bo3 hab ich eine 2,44 k/d meine höchste k/d war ne 3er bei ghost ich sag mal so wenn du schlecht bist dann wirst du dich nur um bisschrn verbessern können was ist den deine k/d?

Kommentar von Xtoxin ,

also ich habe vor bo3 bis es raus kamm bo2 gespielt da hatte ich ne zu beginn ne 0,78kd und am ende ne 1.1 kd .Mir geht jetzt nicht so um kd , aber jetzt in bo3 habe ich eine 0,82 ich finde bo3 auch viel schwieriger als bo2 oder mw3

Kommentar von xSpeedfight2 ,

haja für eine drohne braucht man 5 kills und da gibs auch kein hardliner bei bo1 mit hardliner hat man nur 2kills für rine drohne benötigt

Antwort
von raamaazaan, 22

Bo3 ist nicht gerade gut als Einsteiger

Antwort
von BBuBDB, 48

Guck dir das Movement von Youtubern an, am besten von englischen.

Und Aim kannst du gegen Söldner Bots üben, macht auf die dauer zwar kein Spaß, das übt aber. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten