Wie lange braucht eine Färbung um rauszuwachsen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei gesunden Menschen geht von ca. 1-1,5cm pro Monat  aus. Also dauert es wohl noch etwas. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haare wachsen etwa 1 cm pro Monat. . Du kannst nur darüber tönen ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich wachsen Haare 1cm pro Monat, was sich auch nicht beschleunigen lässt, das Wachstum von blondem Haar ist bloß´weniger gut zu erkennen, da es feiner als schwarzes ist... sieht übrigens sehr schön aus, man merkt, du pflegst deine Haare gut, deine Haare sehen gesund aus, also zumindest meiner meinung nach...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sunshine0908
07.09.2016, 22:59

Dankeschön 😊💕

1

Da die Haare gut 1 cm im Monat wachsen sind sie in 30 Monaten gute 30 cm lang! Ich meine den nicht gefärbten Anteil!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haare wachsen monatlich 0,8 - 1,25 cm, dann sind es bei 40 cm mit einem Durchschnitt von 1,025 cm ca. 39 Monate, bis alles rausgewachsen ist.

Und  . . . nein  ... es gib keine Möglichkeit, das Haarwachstum wirklich zu beschleunigen, denn dazu müsste man in das Erbgut und in die Zellteilung eingreifen.   Ebenso wirkt auch die sogenannte "Inversion Methode" nicht wirklich, denn dadurch verlieren die Haare lediglich an Spannkraft und hängen einfach nur mehr/länger durch  .... für den Moment, denn die ziehen sich ja auch wieder zusammen.

Was ein eventuelles "Rausziehen" der Farbe betrifft, wende Dich besser an gute, erfahrene Fachkräfte, falls Du das jemals in Betracht ziehen solltest.   Es wäre schade um die langen Haare, um die es ja jetzt schon schade ist, denn wenn das auf dem Foto Deine Haare sind, benötigen sie (nachdem, was auf dem Bild erkennbar ist) eigentlich dringend wirkliche, sinnvolle und nachhaltige Pflege  ... und die hat nichts mit irgendwelchen Chemieshampoos oder Haarspülungen zu tun. ;-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung