Frage von varthur01, 103

Wie kann ich meine Note am ende des Schuljahres schnell verbessern?

Hallo Ihr Lieben! Ich gehe in die 5 Klasse Gymnasium. Ich habe jetzt ein Problem mit meiner Geschichte Note. Ich hatte im ersten Semester eine 1 in Geschichte. Heute hatten wir zweiten Geschichte Test. Wir haben den Stoff vor 1 Woche bekommen und ich habe auch sehr viel geübt. Leider waren auf dem Test Fragen, die nicht im Buch standen, sondern uns der Lehrer so nebenbei erzählt hat. Ich habe jetzt Angst, dass ich ein Nicht Genügend bekomme. Es ist sehr schade, weil ich im ersten Semester einen 1 hatte und mit einem 5 auf dem Test kriege ich einen 3 im Jahr!!! Jedoch habe ich noch Zeit etwas zu unternehmen. Das Problem ist aber, dass der Lehrer keine Referate erlaubt und es gibt auch nur ein Test pro Semester. Die Mitarbeit zählt bei ihm auch nicht wirklich :(

Ich bitte euch um Hilfe! Ich will sehr einen 2 haben!

Antwort
von Nordseefan, 54

In dem Fall hilft wohl kein wollen.

Klar ist das ärgerlich, aber eine 3 ist doch auch ok, da fragt schon in der 6. Klasse keiner mehr danach. Und GEschichte ist ja jetzt auch kein Fach wo man Grudnwissen braucht. Im Prinzip konnntest du es ja wohl hast halt Pech mit den Fragen gehabt.

Und jetzt warte doch vor allem erst mal ab.

Antwort
von majalinchen123, 35

Hallo,
Schwierig. Melde dich einfach so viel du kannst irgendwie wird es bei ihm ja schon zählen. Vielleicht sammelt der Lehrer irgendwann  Ordner oder Hefte ein.
Viel Glück
LG
Charlotte

Antwort
von Pfauenlilie, 41

Frag ihn doch mal ob du deine schriftlichen Hausaufgaben abgeben kannst oder eine Zusatzaufgabe. Allerdings muss ich auch sagen, dass es kein Weltuntergang ist ne 3 in Geschichte zu haben vor allen dingen wenn du erst in der 5. bist. Kein Arbeitgeber, Uni etc. interessiert sich dafür. Was aber auch nicht heißen soll dass man Garnichts machen brauch.

Kommentar von varthur01 ,

Wir bekommen keine Hausaufgaben

Kommentar von Pfauenlilie ,

Wie jetzt o.0 ich dachte du wärst auf nem Gymnasium. Naja dann frag ihn doch ob du eine zusätzliche Aufgabe abgeben kannst.

Antwort
von DerFragenherr, 51

Wie wäre es den Lehrer nach einer erneuten Abfrage (vlt. mündlich) oder so zu fragen? Du kannst ihm ja sagen, dass du wirklich ein Blackout hattest. Lehrer sind auch  nur (wenn manchmal etwas komische :D) Menschen. Und wenn der Lehrer das auch nicht erlaubt, kannst du nichts anderes machen außer gute Mitarbeit zu leisten. Und eine 3 in Geschi ist kein Weltuntergang. Ist ja nur ein Nebenfach :P

Antwort
von 353A353, 13

Chill einfach, eine 3 heißt "Befriedigend" und ist absolut NICHTS SCHLIMMES. Falls du wegen einer 3 Ärger kriegst von deinen Eltern, erzähl ihnen wieso du eine 3 hast und dass der Lehrer dir eben keine Chance gegeben hat, dich zu verbessern, obwohl du das wolltest.

Deine Probleme hätte ich gerne, man..

Antwort
von Halloweenmonster, 31

Da wirst du jetzt auch nicht mehr viel drann ändern können.

Antwort
von eveandadam, 33

Beruhige dich, alles unwichtig solange du das Jahr bestehst.

Was zählt, ist das Abitur.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten