Frage von sweethe, 103

Wie kann ich meine Löwenmähne bändigen?

Also ich habe ziemlich krasses Volumen und meine Haare stehen immer ab, ich hab mehr so leichte Wellen und meine Haare lassen sich nicht glattbürsten, ich müsste sie glatten um sie glatt zu kriegen. Da ich nun aber nicht jedes Mal nah dem Duschen meine Haare eine Stunde lang zu glätten, da das auch meine Haare zerstört und die Spitzen ja kaputt gehen und so, suche ich nach Produkten die meine Haare dauerhaft glätten würden ohne sie zu beschädigen oder auch Produkte die meine Haare einfach glatter machen oder Glätteisen.

Würde mich freuen, wenn mir jemand was vorschlagen würde. 💆

Antwort
von stoffel21, 103

Vllt hilft dir das "poker straight" Shampoo, die passende Spülung und die haarmaske von Lee Stafford!☺ ich habe die mal getestet und fand die reihe eigentlich ganz gut. Hat bei mir den Frizz ziemlich gut in den griff bekommen! Nur leider sind die Sachen etwas teurer (von ca. 8-12 euro), bekommst du aber bei Müller!
Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen😊.

Lg

Antwort
von livelifehappy, 99

-vieelllllllllllll Haaröl

-Got2b antifrizz Mousse

- Spülung

-Haaransatz anföhnen( aber nach unten föhnen)

-es gibt eine bestimmte keratin kur die man beim frisur machen lassen kann damit die haare nicht so frizzig sind ect. ! vllt ist das ja eine alternative für dich. ist allerdings sehr teuer.

lg emmi

Antwort
von Erzieherin18, 84

Ich benutze das Shampoo, die Spülung und die Kur von Nivea "straight & easy". Zusätzlich von balea das Trend it Up Glatt-Spray.

Antwort
von Dummie42, 91

Ja, Glätten macht die Haare kaputt. Das solltest du lassen

Wenn es dir aber nur darum geht, sie weniger voluminös zu bekommen, dann schlinge dir die nach dem Waschen fast ganz getrockneten Haare für eine Stunde zu einem Knoten. Danach sind sie zwar trotzdem wellig (was ich persönlich sehr schön finde), stehen aber nicht mehr groß ab.

Kommentar von Tami2508 ,

Des is nicht gesagt. Meine Haare standen früher auch immer krass ab und da hat nix geholfen, außer sie ungekämmt zu lassen, was halt sehr ungepflegt aussieht. Hab sie dann aus Verzweiflung abgeschnitten. Is jetzt halt nicht sehr optimal, weil ich sie wieder wachsen lassen will.

Antwort
von MissJaneEyre, 95

Ich hab mal gehört, dass dieses "Glatt und Glanz" Shampoo von Balea die Haare so glatt machen soll, als hätte man sie geglättet. 

Ich weiß nicht, inwiefern das stimmt, und ob das bei einer deutlich voluminöseren Mähne auch hilft. Aber ich wäre generell etwas vorsichtig mit solchen Produkten. Die Haare können auch sehr schnell fettig wirken und einfach "runterhängen"

Antwort
von Burninhell, 84

Das kenne ich nur zu gut xD. Bin m 17 und hsb einigermaden lange haare (scene).. und nach dem pennen is das eher zu so ner final fantasy frisur mutiert.. wasch 3 mal deine haare nacheinander .. hilft jedenfalls bei mir immer

Antwort
von ThomasAral, 89

lass es doch natürlich .... einfach nur waschen

Antwort
von Rambazamba4711, 78

Das könnte eine echte und wirksame Hilfe sein:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community