Wie kann ich lernen den Wind zu kontrollieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

He du,

Also erstmal (das geht an alle) hast du jade die Frage gestellt, da du eine HILFREICHE Antwort suchst....und zwar geht es mir ähnlich.

Ich glaube das hängt mehr von der Jahreszeit ab, in der du geboren bist, da sich dein Körper darauf bei der geburt einstellen musste. Diesen Elementen ider Kernenergien liegst du nah.

Frühling: Erde

Sommer: Feuer

Herbst: Luft

Winter: Wasser

Ich bin jetzt kein experte bin selber erst fast 14 und interressiere mich für sowas.

Also forsche da auch so ein bisschen aber es geht bei dir vorallem darum, was du deinem Körper sagst nimmt er auch war.

Alles besteht aus Energie und somit ist auch alles möglich aber meistens spielt die Zeit das Proplem.

Trotzdem hast du gute Chancen...vlg awmyourway

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du ganz klar schon ein größeres Potenzial hast und zudem die richtige Veranlagung, gebe ich dir jetzt einen Rat. Doch bedenke die Macht der Winde ist gewaltig. Ok, nun zu meinem Rat. Probiers mal mit Bohnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"...bin also vom Element Wind"

Hahahahaha xD Sorry, aber das ist ja wirklich zu ulkig... An was die Leute nicht alles glauben mittlerweile... Uns fehlt ganz klar der Kampf um die Grundbedürfnisse, dann wären wir nicht so konsumgeil und hätten gar nicht die Zeit über so einen Rotz nachzudenken... Wir sind einfach zu verwöhnt mittlerweile

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cub3bola
06.10.2016, 09:58

Nun tatsächlich ist es eher so, dass gerade dort wo die Grundbedürfnisse noch erkämpft werden müssen, solche Weltanschauung meist am besten gedeihen. Denke nur an Naturvölker oder ältere Völker mit ihren Schamanen/Druiden usw.

0

Ich glaube, du hast zu viele Comichefte gelesen oder zu viele Filme geguckt. Du willst wissen, ob du den Wind kontrollieren kannst? Versuchs mal mit NACHDENKEN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man nicht lernen, denn das ist absolut unmöglich.

Dein Sternzeichen hat absolut nichts damit zu tun, denn Sternzeichen haben keinerlei Bedeutung oder Einfluss auf unser Leben. Es handelt sich dabei um willkürliche Fiktion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?