Frage von rotciv, 54

wie kann ich den Ton meines Handyvideos reparieren?

Hallo,

Ich war gestern auf dem Scorpions Konzert in Stuttgart und hatt natürlich auch mein Handy dabei (onePlus one (Ich weiß ... nächstes mal hol ich mir was anderes ;))). Während dem Konzert hab ich auch ein paar Videos aufgenommen. Das Bild ist echt gut, nur der Ton ne Katastrophe! Hier ist ein Beispiel:

https://www.dropbox.com/s/ar8iqytkppx6g10/VID_20160314_210234.mp3?dl=0

Kann ich das mir Audiacity o.ä. wieder hinbekommen??

Wäre echt super!

PS.: Mein Vater hat auch 2-3 Videos aufgenommen und da ist der Ton gut!

Antwort
von electrician, 23

Ist die einfallende Schalldruck zu hoch, so kann die Membran des Mikrofons nicht mehr frei schwingen. Das Ergebnis ist die Übersteuerung, welche sich auch durch Voreinstellungen in der Aufnahmelautstärke nicht verhindern lässt. Deshalb benutzt man bei hohem Schalldruck auch vorzugsweise hochwertige dynamische Mikrofone.

Jedenfalls lässt sich diese Tonaufnahme nicht mehr retten!

Tipp: Kombiniere Deine Bildaufnahmen mit den Tonaufnahmen Deines Vaters. Dazu mit einer Videobearbeitungs-Software die "gute" Tonspur mit der "schlechten" synchronisieren. Anschließend die "schlechte" Tonspur löschen bzw. stummschalten und das Video speichern. Heutige Geräte arbeiten derart exakt, dass es kaum zu merklichem Versatz innerhalb des zeitlichen Ablaufs kommt.

Wenn Du mit minderwertigem Mikrofon Konzerte aufnehmen willst, so solltest Du vorher das Mikro mit dämpfendem Material abdecken (z.B. mit Watte). Das führt zwar zu Klangverlusten, die Übersteuerung hält sich aber dafür in Grenzen.

Für "Bootlegger": Heutige Konzerte werden oft mit Stereopanorama gemischt. Positioniert man drei Kameras an drei Standorten (links, Mitte, rechts), so kann man später zu dem Bild der mittleren Kamera den Ton von Links und Rechts hinzufügen und synchronisieren, anschließend den mittleren Ton herunterregeln oder stummschalten. So erhält man auch im Video ein Stereopanorama.

Expertenantwort
von Monster1965, Community-Experte für Mikrofon, 32

Nein. Dein Micro übersteuert gnadenlos. ES war also zu laut für dein Micro. Retten kann man da nichts mehr

Antwort
von johdl, 28

Keine Chance, das Mikrofon hat übersteuert, daher sind keine wirklichen Daten vorhanden. Und was nicht da ist, kann man auch nicht reparieren.

Antwort
von lutsches99, 32

Nein, das bekommt man nicht wieder hin

Antwort
von OrigamiHirsch, 24

Keine Chance. Kauf dir für nächstes Mal einen Zoom recorder o.ä.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community