Frage von sosos99, 286

wie hängt man joghurt ab?

hey. Ich hab wohl eine komische Frage.In einem rezept steht das ich 3,5% oghurt abhängen soll, da die torte sonst durch weicht. Ich habe allerdings keine ahnung was das ist bzw. wie man das macht! ich finde dazu auch gar nichts im Internet, scheinbar bin ich zu bld für sowas. könnte mir trz. wer weiter helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SiViHa72, 242

Okay, da muss Flüssigkeit raus. Nimm ein sauberes geschirrtuch, spanne es über eine Schale.. Joghurt rein und dann austropfen lassen.

Dadurch wird die Masse fester und die Torte vermatscht nachher nicht.

Kommentar von Salzprinzessin ,

... oder einfacher: Leg das Tuch in ein Sieb! Dann hast du kein Problem mit der Befestigung auf/über der Schale. Über Nacht in den Kühlschrank stellen und die Flüssigkeit ist abgetropft.

Antwort
von Strolchi2014, 219

Ich denke man soll da die Flüssigkeit rauspressen. Ich schlage vor ein sauberes Tuch zu nehmen und den Joghurt da rein zu geben und dann zusammendrehen so dass unten die Flüssigkeit durch den Stoff rausgepresst wird.

Antwort
von sternenmeer57, 171

Halte ein Baumwollküchenhandtuch wie eine Beutel und schütte den Joghurt rein , dann zubinden und das ganze abtropfen lassen, bis die Flüssigkeit raus ist.

Antwort
von Cougar99, 155

Gemeint ist sicher, durch Abtropfen lassen Flüssigkeit entfernen. Nimm z.B eine Kaffeefiltertüte, leg sie in einen Trichter oder auch in den Kaffeefilter und leere das Jughurt hinein. nach einiger Zeit hast du eine kompakte, quarkähnliche Masse, die das Backgut kaum mehr nass werden lässt.

Antwort
von scheggomat, 103

Richtig, die Flüssigkeit muss raus. Wurde ja schon mehrfach die richtige Vorgehensweise genannt. 

Ich frage mich, warum man dann nicht einfach 'Quark' ins Rezept geschrieben hat. Das wäre nämlich dasselbe wie abeseihter (abgehangener) Joghurt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community