Frage von Speartful, 41

Wie erlernt man das Freebord am schnellsten?

Habe seit Weihnachten ein Freebord und nun ist endlich schönes Wetter. Ich fahr seit 6 Jahren snowboard und seit 1 Jahr longboard, also basics sind drinnen. Wie habe ich nun aber den schnellsten Erfolg beim freebord? Welche Methoden sind die effektivsten, um das sliden sowie Fahrgefühl zu erlernen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BlackDownhill, Community-Experte für longboard, 20

Würde erstmal ein Paar Stunden damit fahren um ein Gefühl dafür zu bekommen...

Es ist eine Mischung aus Freeride Longboarden und Snowboarden. 

Ich bin selbst schon gefahren und kein Großer Fan davon geworden, weil es sehr Einfach ist damit zu Freeriden.

Langsam Anfangen auf jeden Fall. Keine Besonders Steile Straße. Switch fahren, 180 Slides machen, Standup Slides lernen, schneller werden und immer weiter Steigern. 

Ziele sind z.B.

-Längere Slides

-Speed Rekorde brechen 

-Extreme Strecken fahren

Um die Slides zu lernen... 

Einfach Kurve einfahren, und in die Richtung aus der man kommt lehnen, Druck auf die Bindungen ausüben, sodass man entweder die 180 schafft oder den Slide lange hält. 

Aber hier heißt es üben, üben, üben...

Nach der 2. Woche solltest du die Slides bei Regelmäßigem Üben draufhaben und du kannst die Geschwindigkeit Steigern.

Aber immer nur in kleinen Schritten steigern, wenn man wirklich Bereit ist. 

Am wichtigsten ist das Sliden sehr gut zu können, damit man Bremsen kann. Auf dem Freeboard gibt es da keine andere Möglichkeit. Desswegen bevor man irgendwas anderes macht MUSS man das Sliden beherrschen. 

Vielleicht gibt es Tutorials dafür... 

Ich wünsche dir Viel Spaß beim Boarden...

Wenn du noch Fragen hast hinterlass einfach ein Kommentar oder schreib mich Persönlich an...

Kommentar von Speartful ,

Auf die Antwort von dir habe ich gehofft, da du Erfahrung hast. Problem ist, dass ich nicht die optimalen Berge in der Nähe habe, aber deine Tipps werden mir auf jeden Fall helfen! Liebe Grüße, Daniel

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für longboard, 15

am einfachsten ist es natürlich wenn man schon snowboard erfahrung hat, dann kann man es quasi nach 1 std einfahrzeit direkt, weil es wirklich sehr ähnlich ist.

ansonsten, 180 slides lernen, möglichst direkt. mach das ganze direkt bei mäßigem tempo, also nicht zu schnell, aber auch nicht zu langsam, beim freebord ist geschwindigkeit grundsätzlich dein freund.

sobald du 180 slides drauf hast und so bremsen kannst solltest du dir einfach nur strecken zum freeriden suchen, erstmal eher leichtere, und dich dann eben schritt für schritt steigern.

ansonsten hat Blackdownhill schon so ziemlich alles gesagt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community