Wie bringe ich meinen Freund dazu mit mir einen runter zu holen ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist völlig normal in deinem Alter sich selbs zu befriedigen. Das machen (fast) alle. Und es ist ebenfalls völlig normal, mal Erfahrungen mit anderen gemeinsam zu sammeln und auch mal wissen zu wollen, wie es bei den anderen da unten so aussieht, was sie erregt oder wie sie es machen. Das muss dir in keinster Weise peinlich oder so sein.

Du kannst ihn ja einfach mal wenn er dich mal wieder fragt ob du dich selbst befriedigst sagen: "Ja mache ich und ich kan ndir gerne zeigen wie es geht." Vllt. springt er ja drauf an und sagt dann auch ja. Ansonsten frag ihn einfach mal so, dass du es einfach mal wissen willst wie es so bei anderen aussieht und geht. Mach ihm klar, dass ohne es zu probieren man gar nicht drüber urteilen kann und ihr es ja einfach mal einmal versuchen könnt wie es ist. Du schaffst das schon, aber solltest ihn nicht zu irgendwas drängen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fragen kostet nix. Was ist daran schlimm, wenn du dir selbst einen runterholst? Also was soll man da groß petzen? Ist doch normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gemachtefing28
13.12.2015, 08:42

ach du kennst meine Klasse nicht wenn man ne 5 geschrieben hat wird man gemobbt weil man schlecht ist

0
Kommentar von AppleTea
13.12.2015, 09:38

aber warum dann bei so einem thema? das ist als würde man dich dafür anmachen, weil du Tee trinkst. was ebenfalls normal ist..

0

Du kannst einen Trick anwenden und schauen, wie er darauf reagiert: Nimm etwas Kleineres von ihm und stecke es in deine Unterhose. Ihr müsst natürlich unter euch sein. Wenn er den Gegenstand zurück haben möchte, soll er ihn herausholen. Je nachdem, wie er dann reagiert, kannst du an deinem Gedanken weiter "arbeiten"...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ihn ja mal fragen. Wenn ihr auf Klassenfahrt im selben Zimmer seit, hat das garantiert einen Vorteil, dann könnte es sein, das er vllt eher ja sagt, als iwo anders. Ich betrachte es nicht als schwul, weil es ganz einfach auch nicht schwul ist.

Wenn du dir auf der Klassenfahrst einen runterholst, bin ich ziemlich zuversichtlich, dass es dein Freund auch macht, weil ihn diesem Moment der Gruppenzwang gilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es dir selbst und lass deinen Freund in Ruhe. Wenn er nicht von selbst Annäherungsversuche unternimmt, gefährdet es eure Freundschaft. 

Man muss es auch nicht jeden auf die Nase binden, was man mit seinem Körper macht. Oder hörst du Leute durch die Straßen ziehen und sagen ,, Ich hatte gerade Sex mit ...?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung