Frage von Stupsimomo, 72

Wie berechnet man den Notendurchschnitt eines Zeugnisses?

Ich gehe in die 12. Klasse eines beruflichen Gymnasiums und werde hoffentich nächstes Jahr das Abitur machen können. Die Anforderungen für die Fachhochschulreife habe ich erreicht. Kann mir jemand sagen wie man den Notenduchschnitt  berechnet? Ich habe 5 Prüfungsfächer.Denn einige werden ja auch wohl doppelt gerechent.

Antwort
von ItalianFlower, 48

Der NC wird vorgegeben, die Frage müsste eher lauten ob dein Notendurchschnitt die Annahme zulässt, dh. besser oder genau dem Wert des NC entspricht.

Antwort
von lol1985, 14

Welches Bundesland denn?

Kommentar von Stupsimomo ,

Niedersachsen 

Antwort
von Quark14, 37

Sollte man nicht in der 12. Klasse wissen, was ein NC ist?!?

Du kannst deinen NC nicht berechnen, weil du keinen hast.

ein NC bedeutet, dass es eine zugangs-Beschränkung für ein Studienfach gibt, ein NC von 1,4 würde also bedeuten, dass du einen Noten-Durchschnitt von 1,4 oder besser brauchst um da Fach an der jeweiligen Schule studieren zu können.

Du kannst also nur deinen Noten-Durchschnitt berechnen. Das solltest du können in der 12. Klassen...

Antwort
von MausZoey14, 35

Sorry ich weiß das leider auch nicht. Aber ich hab da mal eine frage - was sind eigentlich die Anforderungen für die Fachhochschulreife?

Kommentar von Stupsimomo ,

ich bin leider auch nicht so gut informiert. Unser Lehrer sagte zu mir, wenn ich keinen einzigen Unterkurs habe, habe ich erfülle ich auf jeden Fall die Voraussetzungen.

Kommentar von Quark14 ,

ja, das wäre eine andere Frage... das habe ich auch nicht so ganz verstanden...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community