Frage von Christinaa1993, 132

Werden die Briefe ans Gefängnis von den Polizisten gelesen?

Huhu, ein Kumpel sitzt im Knast wahrscheinlich jetzt für 2 Monate und ich habe gelesen, man kann an ihn Briefe schreiben.

Nun meinte eine Freundin, die Briefe die ich an ihn schicke, werden vorher von den Polizisten gelesen, auch wenn er zurückschreibt lesen die Polizisten die Briefe durch.

Stimmt das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ingwer16, 118

N Bekannter von mir arbeitete in Garmisch im Knast , dort wird sämtlicher Post ein,-Ausgang gelesen . Schätz das das in jedem Knast so ist .
Macht ja auch Sinn ....

Expertenantwort
von furbo, Community-Experte für Recht, 84

Nein. Auch für Strafgefangene gilt der Art. 10 GG. Das bedeutet, dass eine durchgängige Briefkontrolle bei jedem Gefangenen und jeder Post nicht zulässig ist. Das heisst aber nicht, dass es keine Postkontrolle gibt.

Die Regelung für die Briefkontrolle ergibt sich aus § 29 StVollzG. 

Es werden auch Unterschiede gemacht, um welche Art der Haft es sich handelt. U-Haft ist was anderes als Vollstreckung. 

Sh. dazu auch  KG Berlin, Beschl. v. 31.07.2013 - 2 Ws 300/13

Antwort
von Friedel1848, 77

Ja, deine Briefe werden gelesen. Seine an dich übrigens auch.

Wenn sein Anwalt ihm einen Brief schreibt oder er einen an seinen Anwalt schreibt, werden die aber besonders gekennzeichnet und grundsätzlich nicht gelesen. In Ausnahmefällen kann aber auch Anwaltspost vorher gelesen werden.

Antwort
von BradleyBiggle, 104

Hallo

na von den letzten erfolgreichen Drogendeals seiner Crew solltest du in den Briefen nicht schreiben... oder das ihr den Typen der ihn Verpfiffen hat gefunden und versorgt habt vielleicht auch nicht. 

Da nutzt man Geheimsprache. 

"Hub lub lub" heißt zum Beispiel das alles in Ordnung geht mit der Beute vom Raubzug. 

Die Beamten wissen das aber also ist das auch nicht gut, ihr müsst die Briefe reinschmuggeln. Wie das geht sag ich dir lieber nicht, kannst du dir bestimmt denken, oder?

Au weia... 

LG

Antwort
von Nordseefan, 90

ja das stimmt.

Ist ja auch sinnvoll.

Antwort
von Lavendelelf, 89

Ja, alle Briefe werden vorher gelesen.

Antwort
von LordPhantom, 72

Ja, weil man ja sonst z.B. einen Ausbruch planen könnte.

Antwort
von super2016, 87

Ja alle Briefe werden gelesen, bevor sie den Knast verlassen oder bei dem gefangen ankommen.

Antwort
von Mietzie, 83

Ja, das stimmt.

Antwort
von Leisewolke, 85

ja, da stimmt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community