Frage von linasoph, 110

Werden Busfahrten zur Berufsschule von der Schule bezahlt?

Also ich gehe jetzt indie 10. Klasse und am 1.8. beginnt meine Ausbildung... ich muss zwei Mal in der Woche zur Berufsschule und eine einzelne Fahrt mit dem Bus kostet mich 6-8 €... meine Frage ist ob mir das bezahlt wird oder nicht weil das Busticket zu meiner jetzigen Schule wurde mir immer bezahlt.
Danke im Vorraus für hilfreiche Antworten :)

Antwort
von goali356, 79

Dass ist unterschiedlich. An meinem Berufskolleg wird es bezahlt. Es gibt auch Wochen und Monatstickets die man als Schüler vergünstigt erhällt. Würde mich mal an die Schule wenden.

Antwort
von Leopardgecko98, 68

Das Ticket musst du zahlen , außer du fängst bei der DB an.Der Arbeitgeber ist nicht verpflicht dir das Ticket für die Fahrt zur Berufsschule zu zahlen. Die Berufsschule zahlt keinen Cent dafür wie du zur Schule kommst. Du kannst ja bei deinem Betrieb nachfragen, ob er dir was Erstattet das machen durch aus einige mit, aber auch nicht alle !

Antwort
von Hoppelmops, 65

Erkundige dich da bei der berufschule.

So spontan würde ich sagen...... Nein.
Du kannst aber BAB (Berufsausbildungsbeihilfe) beantrgen sofern du alleine wohnst.
Oder du machst am ende des Jahres ne Steuererklärung. Dort kannst du das Wegegeld mir reinnehmen. Aber auch nur wenn du steuern auf den azubi gehalt zahlen musst.

Antwort
von Lavendelelf, 45

Die Kosten MUSS niemand für dich übernehmen. In der Regel musst du diese Kosten selber tragen und kannst sie in deiner Steuererklärung jährlich geltend machen.

Antwort
von DANNYNATION, 52

Das must du direkt mit dem Ausbildungsbetrieb klären 

Antwort
von DieKatzeMitHut, 52

In der Regel wird soetwas nicht bezahlt, schließlich beziehst du dafür deine Ausbildungsvergütung.

Antwort
von Leisewolke, 43

Bisher hast du auch noch kein eigenes Geld verdient. Warte doch ab, ob du nicht von deinem Ausbildungsbetrieb eine Monatskarte /einen Zuschuss zur Monatskarte  bekommst.

Antwort
von derhandkuss, 44

Machst Du eine betriebliche Ausbildung, also in einem Ausbildungsbetrieb? Dann werden die Fahrten zur Berufsschule nicht von dieser übernommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten