Frage von MrAnonymous1, 73

Wer hat den Satz „Du bist nichts, Dein Volk ist alles!“ geprägt?

Hallo allerseits,

weiß jemand wer den Satz oben geprägt hat? Mir ist klar, dass er im NS ständig benutzt wurde. Hat ihn ein Minister oder ein Parteimitglied geprägt? Wenn der Urheber unbekannt ist, weiß jmd. wann dieser Satz genau geprägt wurde.

-vielen Dank

Antwort
von Thomas19841984, 59

https://guttmensch.blogspot.de/2013/03/du-bist-nichts-dein-volk-ist-alles-der.ht...:

""Du bist nichts, Dein Volk ist alles", schrieb Heirich Deist 1924 im "Politischen Rundbrief des Hofgeismarkreises", "das Individuum ist nichts ohne die Verwurzelung im Volk." Deist wurde 1931 persönlicher Referent des preußischen Innenministers Carl Severing war von 1953 bis 1964 SPD-Bundestagsabgeordneter, einige Zeit auch Vorsitzender des Wirtschafts- und Finanzausschusses des Europäischen Parlaments. "

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community