Frage von seliiineee, 877

Welches Bundesland hat die meisten Ferien?

Antwort
von yerooke, 715

Wenn Du Feiertage meinst ist es das Bundesland Bayern und zusätzlich in diesem Bundesland ist es die Stadt Augsburg , die hat nämlich noch einen zusätzlichen Feiertag. (Augsburger Friedensfest)

Antwort
von DerTroll, 789

Wenn du jetzt Schulferien meinst, die sind überall gleich lang, nämlich 75 Werktage. Das entspricht dem Hamburger Abkommen von 1964. Wenn du jetzt noch die Feiertage dazuzählst, liegt Bayern vorne.

Kommentar von ClaudiaFan ,

Ganz einheitlich ist es nicht. Bayern hat z. B. im nächsten Jahr 62 Ferientage, Rheinland-Pfalz nur 56. Das variiert jährlich, aber Bayern liegt immer 2-6 Tage drüber. Das sind nur Ferientage, keine Feiertage. Das mit den 75 Feientage ist doch Blödsinn. Da sind auch einige Samstage mit eingerechnet (von Bayern wohl ein paar weniger).

Antwort
von feuerwehrfan, 534

Inklusive Feiertage Bayern

Antwort
von Seven12, 637

Ich bin der Meinung, daß Bayern die meisten Feiertage hat gefolgt von BA-Wü. Dadurch haben sie etwas mehr Schulfrei und können die Verschiebaren Unterichtsfreien Tage eventuell geschickt einsetzen

Kommentar von seliiineee ,

jede Schule hat 3 Tage die sie unterschiedlich frei einsetzten dürfen,z.b als brückentage.

Antwort
von Kleckerfrau, 516

Bayern, weil die noch katholische Feiertage dabei haben, die nicht alle feiern.

Antwort
von JuliDieJuli, 442

Wahrscheinlich insgesamt Bayern

Antwort
von kenibora, 498

"Ferien" sind überwiegend gleich, Feiertage unterschiedlich!

Antwort
von TheAllisons, 214

Sind doch alle gleich

Kommentar von seliiineee ,

nein

Kommentar von TheAllisons ,

doch, Ferien sind überall gleich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten