Welche Kurzgeschichten hat Wolfgang borchert so geschrieben (Bitte alle nenneN)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Hier sind alle Kurzgeschichten die ich gefunden habe:

Kurzgeschichten

Erzählsammlung Die Hundeblume, 1947

Die Hundeblume Die Krähen fliegen abends nach Hause Stimmen sind da in der Luft – in der Nacht Gespräch über den Dächern Generation ohne Abschied Eisenbahnen, nachmittags und nachts Bleib doch, Giraffe Vorbei vorbei Die Stadt Hamburg Billbrook Die Elbe

Erzählsammlung An diesem Dienstag, 1947

Die Kegelbahn Vier Soldaten Der viele viele Schnee Mein bleicher Bruder Jesus macht nicht mehr mit Die Katze war im Schnee erfroren Die Nachtigall singt Die drei dunklen Könige Radi An diesem Dienstag Der Kaffee ist undefinierbar Die Küchenuhr Vielleicht hat sie ein rosa Hemd Unser kleiner Mozart Das Känguruh Nachts schlafen die Ratten doch Er hatte auch viel Ärger mit den Kriegen Im Mai, im Mai schrie der Kuckuck Die lange lange Straße lang

Nachgelassene Erzählungen aus Das Gesamtwerk, 1949

Der Schriftsteller Schischyphusch Von drüben nach drüben Das Brot Gottes Auge Das ist unser Manifest Lesebuchgeschichten Dann gibt es nur eins!

Erzählsammlung Die traurigen Geranien und andere Geschichten aus dem Nachlaß, 1961

Die traurigen Geranien Später Nachmittag Die Kirschen Das Holz für morgen Alle Milchgeschäfte heißen Hinsch Der Stiftzahn oder Warum mein Vetter keine Rahmbonbon mehr ißt Liebe blaue graue Nacht Das Gewitter Die Mauer Tui Hoo Merkwürdig Preußens Gloria Ein Sonntagmorgen Ching Ling, die Fliege Maria, alles Maria Marguerite Hinter den Fenstern ist Weihnachten Die Professoren wissen auch nix -Quelle: wikipedia Grüße!
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FortBieldung
27.10.2015, 20:08

ja schule 02. Da hast du's. Wenn du schon nicht in der lage bist WIKIPEDIA zu benutzen dann viel glück... und dann noch sagen man hätte nix gefunden..

0

Geh in ein Antiquariat und kauf dir "Wolfgang Borchert, DAS GESAMTWERK, Rowohlt Verlag Hamburg. Einmalige Sonderausgabe in der Reihe "Die Bücher der Neunzehn" Band 51. In Leinen gebunden.

Googeln oder gar die Online-Gutenberg-Edition zu abonnieren ist eine feine Sache, die auch ich nutze. Aber für Dich die Kopierhilfsdienste zu leisten, ist mir echt zu blöd.

Übrigens Bücher aus Papier in der Hand zu haben, ist wie wenn man Jennifer Lopez im Bett hat statt im Fernseher.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halllo, ich kann dir eine sehr gute Seite empfehlen, die von Wolfgang Borcherts mehere Kurzgeschichten besitzt. Darin sind auch, wichtige Fakten enthalten ,die du in der Schule brauchst. Ich setze dir den Link hinein ,dann kannst du dich selber davon überzeugen.

Wolfgang Borchert : Die traurigen Geranien - Inhaltsangabe und Analyse

https://dokumente-online.com/wolfgang-borchert-die-traurigen-geranien.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung