Frage von Kimberly115, 113

Welche Hunderassen in in Baden-Württemberg Listenhunde?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von antnschnobe, 88
In Baden-Württemberg
wird kein Hund der Kate­gorie 1, das heißt als defi­nitiv gefähr­lich,
zuge­ordnet, obwohl diese Kate­gorie theo­re­tisch exis­tiert. Zur
Kate­gorie 2, das heißt den Rassen, bei denen Gefähr­lich­keit ver­mutet
wird, aber wider­legt werden kann, zählen (Ame­rican) Pit Bull
Ter­rier, Ame­rican Staf­fordshire Ter­rier, Bull­ma­s­tiff,
Bull­ter­rier, Dogo Argen­tino, Dogue de Bor­deaux, Fila Bra­si­leiro,
Mas­tiff, Mastín Español, Mas­tino Napo­le­tano, Staf­fordshire
Bull­ter­rier und Tosa Inu.
Bei Ame­rican Staf­fordshire Ter­rier,
Bull­ter­rier sowie Pit Bull Ter­rier wird grund­sätz­lich davon
aus­ge­gangen, dass sie gefähr­lich sind. Ihre Hal­tung ist ab einem
Alter von sechs Monaten erlaub­nis­pflichtig, wobei für das Erteilen der
Erlaubnis ein berech­tigtes Inter­esse an der Hal­tung not­wendig ist.
Bei den anderen neun Rassen kann im Rahmen einer Prü­fung eine
gestei­gerte Gefähr­lich­keit fest­ge­stellt werden, auch wenn nicht
grund­sätz­lich davon aus­ge­gangen wird.

http://www.vitaler-hund.de/haltung/urlaub-mit-hund/urlaub-mit-listenhunden/veror...

Mit kompletter Liste im Link
Kommentar von Kimberly115 ,

Und Rottweiler  nicht?

Kommentar von antnschnobe ,

Scheint nicht so. Finde den Rotti nirgends in BW, auch hier nicht:

http://www.tier.tv/hund/aufzucht-und-erziehung/listenhunde-in-deutschland

Und hier

http://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/konstanz/info/Rottweiler-nicht-ue...

steht:

In Baden-Württemberg zählen Rottweiler nicht zu den Kampfhunden.

Danke auch für's Sternchen : )

Antwort
von MaschaTheDog, 50

Du musst dich mal im Internet informieren,das steht fast überall.:)

Antwort
von toomuchtrouble, 49
Antwort
von kranga, 66

Kuck halt beim internet inforniere dich welche hunde rasse zu dir passt wen ja dan kuck halt und wen du da keine finden kannst dan schau mal beim tierheim nach da thust du dan auch noch eine gute sache und oft findet man da auch rassen welpen auser du willst eben rassen hunde vom züchter da musst du dan halt mehr zahlen und dich dan auch noch informieren was für krankheiten für die rasse typisch ist ... Viel glück :)

Kommentar von Kimberly115 ,

Wenn wann schon aus dem Tierheim aber was sind Listen/Kampfhunde?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten