Frage von BosshafterG, 71

Was war euer komischster / verrücktester Traum?

Ich würde mal gerne wissen was euer verrücktester oder komischster Traum ist :)

Freue mich auf jede Antwort ✋

Antwort
von PeterPaulMary, 29

Ich bin allein aufgewacht, neben mir lag eingentlich meine Freundin, aber sie war nicht da. Aus der Küche konnte ich stöhnen oder lautes atmen hören. Unter meiner Matratze waren tausende kleine Käfer, die alle den Kopf von Angela Merkel hatten, sie strömten zu hunderten unter der Matratze vor und verteilten sich in meinem Zimmer. Dabei wiederholten sie alle unisono das Wort "Tarifvertrag" und schissen im Sekundentakt winzigkleine Nutella-Kugeln aus, die mein Vater in der einen Ecke des Zimmers aufsammelte und mich mit einem Grinsen ansah. Aus seinen Augenhöhlen kamen auch diese Viecher.

Im Flur wurde das Stöhnen meiner Freundin heftiger und plötzlich war es ganz nah bei mir am Ohr (oder im Kopf) und dann platzte ihr Kopf auseinander und drinnen war eine ganze Stadt zu sehen, es fuhren Autos, flogen Flugzeuge usw. Ich hörte hupenden Verkehr und sah wie ein großes Flugzeug etwas abwarf, im nächsten Moment explodierte ihr ganzer Körper und sie schrie, mein Vater macht in der Ecke einen Handstand und Angela Merkel hob ihr T-Shirt hoch, um mir ihre Brüste zu zeigen, dann ging das ganze Zimmer in Flammen auf und ich wurde wirklich wach...

Kommentar von BosshafterG ,

Haha du hast aber viel Fantasie 😂👍

Kommentar von timisimi20000 ,

Angela Mer... WTF? Ein Glück hatte ich den Albtraum nicht...

Antwort
von xlilly, 38

Ich habe als Kind, so mit Ca 4-5 oft meine Füße zwischen den einzelnen Stufen baumeln lassen und alle haben immer so 'aus Spaß' gesagt, ich soll hald aufpassen, dass ich nicht durchrutsche usw (: ich hatte auch nie Angst, weil sich das sowieso nie ausgegangen wäre 

Und dann hab ich, das weiß ich echt noch ganz genau, 2x hintereinander den selben Traum gehabt, dass unter mir die stiegen zusammenbrechen und immer kurz vor dem Aufprall bin ich aufgewacht! 

Im Ernst, ich bin eine Zeit lang völlig sinnlos total schnell die stiegen rauf und runter gerannt weil ich mega Panik hätte dass das wirklich zusammenbricht!

Kommentar von BosshafterG ,

:D 👌

Antwort
von BWCEG, 32

Ich war Zuhause. Mein Vater stand mit einer Waffe vor der Tür und wollte mich angreifen. Habe mich verschanzt und meine Mutter hat die Polizei gerufen. Er wanderte ins Gefängnis und ich lebte mit meiner Mutter in unserem riesigen abgeschiedenen Haus im Wald. Eines Tages ist mein Vater ausgebrochen, hat mich entführt und im Auto sagte er dann zu mir "Jetzt wird alles wieder gut"

~Schon unterhaltsam, was ich so träume.

Kommentar von BosshafterG ,

Da hast du recht :D

Kommentar von BWCEG ,

Von sowas hab ich noch mehr auf Lager. Aber zum Schreiben wäre mir einiges zu blöd😂

Antwort
von timisimi20000, 19

Ist zwar nicht so merkwürdig, aber ich kann oft fliegen in meinen Träumen... Habe es als ich klein war oft im Reallife versucht, aber es hat nie funktioniert 😧😁. Und ich habe mal geträumt, dass mich meine Grundschulklassenlehrerin (sie war 1. uralt, hat 2. min. 2 Schachteln am Tag geraucht, aber das schlimmste waren die Gletschereis-Bonbons(1 Packung am Tag(geschätzt xD)) und sie hat sich NIE die Zähne geputzt(beschde Vorbild), du kannst dir also vorstellen wie EKELHAFT sie war😷😵😱) im Schulhaus vergewaltigt hat. Keine Angst, war als ich den Traum gehabt hab schon 13 und hab ihn verkraftet. Achso ja, sie war iwie dann schlussendlich männlich und ist dann langsam zu unserere damaligen Kunstlehrerin "geworden". Und sie war sch***se groß. Und verdammt gruselig. Dat war mein schlimmster Albtraum, lag warsch. daran, dass ich sie wie die Pest hasste.

Antwort
von serhatsar1, 20

Als ich noch 5 war sind wir mit meinen 2 Kollegen und deren Vater auf eine Brücke gelaufen. Der Vater hat uns alle Taschen gegeben. Er sprqng plötzlich von der Brücke ab und sagte wir müssen es auch. Als wir absprangen und gleiteten habe ich es während meinem Schlaf irgendwie gsepürt. Es hat einfach übels Spass gemacht

Antwort
von serhatsar1, 23

Oder als ich und meine Tante in einer Wohnung sassen (war dort auch noch fünf) kamen Skelette wie die bei Lego aussehen so mit roten Augen. Nachdem meine Tante ein Skelett geschlagen hat brich es zusammen und sie schlug dann mit einem Knochen die anderen. Am Schluss musste sie noch den Boss schlagen der so gross wie ein Haus war :D

Antwort
von Lavendelelf, 46

Ich war in der Hölle. Dort war alles voller fliegender Hexen. Der Traum war echt realistisch. Den werde ich wohl nie vergessen. Heute kann ich aber darüber schmunzeln. Liebe Grüße.

Kommentar von BosshafterG ,

Klingt ziemlich lustig ich habe auch oft Träume die sich sau real anfühlen LG

Antwort
von serhatsar1, 17

Boah ich könntr jetzt so viel erzählen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten