Frage von Gabriele33333, 45

Was verbirgt sich unter Zeiss/ AH GP PHT BR SHCGM 65/70 und Zeiss AR GP PHT BR SHC GM 65/70. Beides sollen die gleichen Gläser sein?

Die erstgenannten Gläser färben sich schlech ein. Woran kann das liegen?

Antwort
von aseven79, 40

Der einzige Unterschied ist der sogenannte Brechungsindex, und der hat unter anderem einen Einfluss auf die Glasdicke. Der Eindunklungseffekt wird dadurch nicht beeinflusst. Darauf haben eher Temperatur, UV-Strahlung, Alter des Glases und Meereshöhe einen Einfluss

Antwort
von rdsince2010, 32

das AH ist etwas dünner als das AR; aber alles unter dem Aspekt, welche Fassungsgröße Du bei beiden Brillen hast. Es kann sonst sogar so sein, dass das AH dicker erscheint (wenn diese Brille größer als die andere mit den AR-Gläsern ist).

AH - Kunststoff asphärisch höherbrechend

AR - Kunststoff asphärisch

GP - Gleitsicht Premium

PHT - phototrop (selbsteinfärbend) BR = braun

SHC - Superentspiegelung, Hartschicht, Cleancoat (Pflegeleichtschicht)

GM - Glas nach Maß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten