Frage von user8743,

Was tun mit dem gelben Plastik Ü-Ei?

Hi.

Beim Ausräumen ist mir eine große Plastiktüte voll gelber Plastik Ü-Eier in die Hände gefallen. Sie sind mir irgendwie zum Wegschmeißen (Recyclen) zu schade. Nun suche ich gute Ideen, was man mit diesen gelben Verpackungen so machen kann.

Ich bin kein Bastel-Ass, deshalb brauche ich Vorschläge.

Bitte keine Bastelanleitung für Staubfänger, es soll schon einen Nutzen haben (z.B. Kinderspielzeug).

Hilfreichste Antwort von gegnhang,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Im Nähkasten tun sie für Kleinteile gute Dienste, als Pillenbox, als Salbenbox für unterwegs, alles was sehr klein ist halt, kann gut verstaut werden, zum Basteln weiss ich nix, ich kann nicht basteln...

Antwort von BuddyOverstreet,
12 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Bei meinem letzten Erste-Hilfe-Auffrischungskurs hatte die "Lehrerin" eine gute Anwendung dafür:

Pack einfach ein paar Gummihandschuhe, die man ja zum eigenen Schutz gebrauchen soll, in so ein Ü-Ei. Dann musst Du nicht so lange danach suchen. Die passen auch leicht in jede Handtasche.

Kommentar von sanne172 ,

Superidee! :-)

Antwort von quietscheratsch,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Das könnte super in ein aufgeblasenes Planschbecken passen. =) Trockenschwimmen quasi

Kommentar von user8743 ,

ein Bällebad!

Antwort von jambolala,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo waggerla! Schmeiß die Eier bloß nicht weg. Das wird eine Superdeko zu Ostern. Ich habe an einem Busch oder kleinen Baum bunte Plastikeier hängen, die ich aber extra gekauft habe. Sieht gut aus! Die gelben Plastikeier sind unempfindlich gegen Regen und Sturm, außerdem zerbrechen sie nicht so leicht. Oben ein kleines Loch bohren, Bindfaden rein, mit Knoten oder Hölzchen innen sichern und verschiedenfarbig lackieren oder ansprühen. Bis Ostern sind die fertig. Viel Spaß wünscht dir jambolala PS.Und schick uns mal ein Foto

Antwort von Draschomat,
17 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Auch ich bin kein Bastel-Ass, deshalb kann ich dir keine großartige Anleitung für ein Kinderspielzeug geben. Man könnte die Verpackungen bestenfalls auf gut Glück zusammenstöpseln in der Hoffnung, dass am Ende etwas Sinnvolles herauskommt, was kein Staubfänger ist. ;-)

.

Ansonsten denke ich eher an eine Verwendung zur Aufbewahrung von kleinen Utensilien, die man nur schwer sicher ablegen bzw. wiederfinden kann. Alte Filmrollen dürften darin Platz finden, ebenso irgendwelche Nadeln, Klammern oder ähnliches Kleinzeug, das gewöhnlich kreuz und quer herumliegt und nirgends so recht reinpasst.

.

Möglicherweise kann man diese Verpackungen auch z.B. mit Reis füllen und als Spielzeug für Kinder und Katzen nutzen - kann dann allerdings laut werden, wenn ein oder mehrere solche Eier in der Gegend herumfliegen. ;-)

Kommentar von smoky ,

wenn man knicklichter reinmacht kann man/n sogar in einer lauen sommernacht seiner angebetenen einen wunderschönen moment romantik auf dem wasser schenken.

macht sich aber auch bei kindergeburtstagen ganz gut wenn man einen teich hat

Kommentar von Draschomat ,

Ja stimmt, gute Ergänzung! :-)

Antwort von ursula39,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Die Teile auf ein unzerreissbares Band aufädeln! Kannst vielleicht mit Phantasie zu Karneval etwas damit anfangen!

Kommentar von ursula39 ,

Aus Krepppapier bunte Blütenblätter darankleben, und ein Mobile fürs Kinderzimmer basteln!

Anweisung zum Mobile findest Du bei Google!

Kommentar von ursula39 ,

Nicht au... sondern "auffädeln"! tz tz tz

Sorry!

Antwort von Sternchen12394,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo, ich habe auch letztens erst wieder einige Ü-eier gefunden, und da ich ein Geburtstagsgeschenk für meine Beste Freundin gebraucht habe, habe ich einfach einen leeren Eierkarton genommen, und die Eier (6Stück) reingelegt. Dann habe ich alle 6 mit verschiedensten sachen befüllt, z.B.: Sprüche über die Freundschaft, Kleine Bilder von uns, eine Kette, Ohrringe, Gutschein für 1x Picknicken und Gutschein zum Shoppen Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :DD

Antwort von CouchPotato1857,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

steck ne kleine knetkugel rein, mach n papierstreifen miit nem gesicht drauf und da humpelts los bei ner kleinen abschrägung.

Antwort von Jolokia,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

vielleicht im nächstgelegenen kindergarten abgeben? die erzieherinnen basteln doch aus allem möglichen irgendwelche witzigen sachen mit den kiddies.

Kommentar von pack09 ,

Sehr gute Idee - gerade in Kindergärten sind sie immer froh wenn Sie was zum basteln, malen, spielen bekommen.

Antwort von loriotnudel,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wegschmeißen

Kommentar von user8743 ,

das nun eben nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community