Frage von DerIndonesier, 32

Was soll ich tun, wenn ich der einzige Ausländer in meiner Klasse bin und von den anderen Mitschülern gemobbt und gehänselt werde?

Die machen teilweise dumme Bemerkungen über michh und meiner Herkunft, vielen Dank  im Vorraus.

Traue mic hgar nciht mehr auf die Schule zu gehen und dazu kommen anch schlechte Noten.

Antwort
von Marc8chick, 23

Ich weiß es ist sehr schwer und nicht für jeden sinnvoll aber meine Erfahrung war dass es am besten ist immer die Sachen mitzumachen, also die Beleidigungen die sie nehmen auch verwenden, Ihnen zuvorkommen auch zu lachen - sich also entsprechend selbst beleidigen.

Antwort
von Semtex2013, 28

Das ist so leicht gesagt, aber steh einfach drüber.

Ich weiß nicht wie alt du bist, aber spätestens mit Ende 15 kommt das ^^

Kommentar von DerIndonesier ,

Ich werde in ein paar Monaten 18, gehe auf eine Berufskolleg.

Kommentar von DerIndonesier ,

Die machen halt Witze über meinen Namen, meiner Hautfarbe, Religion etc.

Kommentar von Semtex2013 ,

Und? sollen sie halt reden :D 

So lange du Leute hast, die dir beistehen.

Und wieso sollte die das Interessieren woher du kommst?

Ich bin Deutscher und habe NICHTS gegen Ausländer. Die können Aussehen und heißen wie sie wollen genau das gleiche gilt für Deutsche.

Was sagen die denn?

Kommentar von DerIndonesier ,

Ich habe keine Freunde, wie gesagt. Mein Lebne läuft gerade nciht so rung, denke manchmal ob ich nicht einfach morgend auf dem Schulweg auf die Schienen springen soll.

Kommentar von Semtex2013 ,

Mach deinen Weg (: Alles geht ürgendwann vorbei!

Antwort
von softie1962, 20

Versuch die Spinner zu ignorieren. Irgendwann verlieren die dann die Lust darauf oder suchen sich ein neues Opfer.

Kommentar von DerIndonesier ,

Leichter gesagt als geta, bin ein sehr sensibler udn emotionaler Mensch, kann sowas ncith eifnach ignorieren.

Kommentar von softie1962 ,

Das verstehe ich gut. Es tut weh von anderen gemobbt zu werden.

Lies dir die Antwort von OhNobody durch, die finde ich sehr gut.

Antwort
von OhNobody, 18

- Bleibe gelassen und beherrsche deinen Zorn. Wenn du die Beherrschung verlierst, lieferst du dich dem Schikanierer aus und wirst wahrscheinlich etwas tun, was du später bereust.

- Versuche, Rachegedanken zu verdrängen. Racheaktionen machen alles meist nur noch schlimmer.

- Zieh dich sofort zurück, wenn du merkst, dass es brenzlig wird.

- Wenn du weiter gemobbt wirst, musst du die Sache vielleicht klarstellen. Suche dir eine Gelegenheit, wenn du gelassen bist, schau dem Schikanierer in die Augen und sprich mit fester, ruhiger Stimme. Erkläre ihm, dass du sein Verhalten überhaupt nicht magst, dass es nicht witzig ist und dich verletzt. Vermeide aber, den Betreffenden zu beleidigen oder herauszufordern.

- Sprich mit einem verantwortlichen, hilfsbereiten Erwachsenen über das Problem. Erkläre genau, worin es besteht, und bitte ihn um Unterstützung.

- Sei dir deines Wertes bewusst. Der Schikanierer will dir vielleicht einreden, du seist wertlos und würdest es verdienen, schlecht behandelt zu werden. Aber er hat nicht über dich zu richten. In Wirklichkeit mindert derjenige seinen Wert, der andere drangsaliert und schikaniert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community