Frage von panfulolli1, 100

Was soll ich nachts 3 Stunden alleine nach einem Konzert in München machen?

Hallo, ich bin in 2 Wochen auf einem Konzert in München, aber der nächste Zug zurück nach Hause geht erst um halb 3. Das Konzert ist jedoch schon ca um 0 Uhr vorbei.

Ich (w/17) fahre alleine hin und weiß nicht, was ich die Zeit lang machen solll bzw wohin ich gehen soll. Ist die Gegen um den Ostbahnhof gefährlich?

Hat jemand einen Tipp?

(Hab mich auch schon nach Mitfahrgelegenheiten umgesehen, aber da kam noch nichts)

Antwort
von Kirschkerze, 100

Also rumstromern solltest du auf keinen Fall, aber dich in der Nähe der offenen Geschäfte aufhalten ;) Da gibts viel was 24 Stunden offen hat. Notfalls 3 Stunden in den Dunkin Donuts mit Kaffee setzen

Antwort
von Chrisgang, 68

evtl kannst du auf dem konzert ein paar leute kennen lernen und ihr könnt nachher gemeinsam ein bissl feiern gehn! in münchen gibt es genug gute bars, wo man sich nett hinhocken kann und bissl ratschen!

alternativ kannst du natürlich auch die zeit am bahnhof todschlagen, aber das könnte langweiliger werden! vorallem, wenn man müde ist! wichtig ist nur einen wecker zu stellen, falls du einschläfst und aufpassen, dass dir nichts geklaut wird (am besten ein schließfach für wertsachen nehmen)

Antwort
von WithoutName852, 54

Hm... Um Mitternacht vorbei. Dann mit der Menschenmasse Richtung Bahnhof stromern und anschließend dort aufhalten. Am besten irgendwo wo es warm ist und vor allem wo Menschen sind! Keine zwielichtigen. Und evtl Kameras.
Ich persönlich bin in solchen Fällen ein McDonald's Mensch. Warm, essen, supi. Evtl noch was zu lesen oder so mitnehmen und dann läuft's :)

Hauptsache nicht mit Fremden mitgehen oder sowas. Und irgendwo sein, wo mehrere Menschen sind. Auch mit Fahrgemeinschaft aus dem Internet vorsichtig sein. Kennst die Leute ja im Endeffekt nicht und auch Idioten treiben sich da herum...

Kommentar von Inkonvertibel ,

DH

Expertenantwort
von TimeosciIlator, Community-Experte für Musik, 56

Zum Münchener Flughafen ! Da gibt es jede Menge zu sehen und Geschäfte sind da auch ganz viele...

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/a4/Muenchen_Flughafen_Nacht.jpg

Antwort
von PeterP58, 74

ich bleibe nach den Konzerten immernoch vor Ort und quatsche mit den Leuten die da sind, vom Merch, trink noch was ... chillen.

3h können lang sein. Auf jedenfall solltest Du Dir einen warmen (!) Ort suchen ... z.B. MCD im Bahnhof, wenn es da einen gibt.

Antwort
von scaredoftheOP, 90

Falls du einen Laptop hast , kannst du dir einige Filme runterladen und sie dir im Zug reinziehen

Du könntest ein Buch lesen

Du könntest Musik hören

Du könntest ein Buch lesen, einen Film schauen und zum Schluss ein bisschen Musik hören.

Antwort
von julyyy1107, 80

am ostbahnhof würde ich aufpassen aber da is ein DM  der 24 stunden offen hat da kann man seine zeit rum bekommen oder im burgerking aber raus gehen würde ich nicht !!

Antwort
von joshua12451245, 66

Such dir n Typen über die Nacht und fahr morgens nach Hause ;)

Antwort
von wildberry99, 42

Hey :)

Am Ostbahnhof würde ich mich jetzt nicht unbedingt nachts lange allein als Frau aufhalten aber fahr doch an den Hauptbahnhof oder so, da wird um die Zeit noch am meisten offen haben.

Lg und viel Spaß

Antwort
von scaredoftheOP, 53

Alles in einen Rucksack.

Antwort
von scaredoftheOP, 49

Achja setz dich einfach wohin, erstmals.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community