Frage von CarJunkie15, 82

Was sind Lastschwankungen?

Muss ein Referat über Lastschwankungen im Netz schreiben. Aber ich muss dazu erst wissen was das generell ist. Finde aber nix im Buch oder Internet

Antwort
von wollyuno, 38

im strom sektor versteht man hauptsächlich plötzlich ansteigender verbrauch wie wenn am morgen die betriebe mit der fertigung loslegen.das muss ausgeglichen werden durch zuschaltung weiterer generatoren im kraftwerk sonst bricht die spannung ein

Antwort
von treppensteiger, 63

Lastschwankungen bedeutet, wie oben schon beschrieben, dass mehr oder weniger Verbraucher am Stromnetz eingeschalten sind.Um die Netzspannung auf den geforderten 230V zu halten muss daher ständig die Erzeugerseite (Generatoren) nachgeregelt werden, bei größeren Schwankungen auch Kraftwerke komplett zu- oder abgeschalten werden.

Antwort
von Willwissen100, 49

https://de.wikipedia.org/wiki/Stromnetz

Es geht darum, dass z.B. von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr viel mehr Strom verbraucht wird, als in der Nacht. Weil dann alle den Kochherd einschalten, die Waschmaschine läuft und gleichzeitig die Industrie noch voll produziert. Punkt Mittag, wenn die Industrie Mittag macht und das Essen fertig gekocht ist, bricht der Verbrauch zusammen.

Antwort
von Bevarian, 26

Lastschwankung beschreibt den zeitlichen Wechsel in der Stärke der Einflüsse auf ein System. Eine Kläranlage bekommt ja nicht einen konstanten Zufluß an Abwasser ab, im www sind nicht immer gleiche Datenströme unterwegs, Stromnetz, Autobahn...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community