was sind floskeln und formale redewendungen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Floskel ist nichts anderes als ein alter Begriff für formale Redewendungen, wie schon der erste Satz auf Wikipedia sagt:

"Die Floskel (lateinisch flosculus: ‚Blümchen‘) bezeichnet in der Rhetorik der Antike einen Denkspruch oder eine Sentenz, später eine rein formale Redewendung oder Redensart."

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Floskel

Das Wort "formal" bezeichnet normalerweise die äußere Betrachtung bzw. Gestaltung. Es ist quasi das Gegenteil zu dem Wort "Inhalt", wenn man das auf Texte bezieht.

Lautet die Aufgabenstellung "Analysieren sie die formalen...", dann sind damit Stilmittel und äußere Merkmale, und keine inhaltlichen gemeint.

Ich glaube allerdings, dass das hier keinen Unterschied macht.

Sprich, es gibt keinen Unterschied zwischen formalen Redewendungen und Redewendungen.

Wie gesagt, das glaube ich! Sicher bin ich mir gerade keines Wegs!

Was Redewendungen genau sind, findest du u.a. hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Redewendung

Allerdings finde auch icht nichts zu "formale Redewendungen", was für das Internet nicht normal ist, dort findest du alles!

Deswegen denke ich wie gesagt, dass es dort keinen Unterschied gibt.

____________________________________________________

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung